Startseite

Kapitalverbrechen oder Kavaliersdelikt
Rechtstipps zum Online-Streaming
Ratgeber

Man muss heutzutage kein IT-Profi mehr sein, um sich kostenlos den neuesten Hollywood-Streifen, aktuelle Charthits oder ein Bundesligaspiel nach Hause zu holen. Welche Methoden sind hierbei eigentlich legal und wovon sollte man lieber die Finger lassen? Rechtsanwalt Fabian Rüsch klärt auf.
Kino – oder doch lieber Couch? Wer den neuesten Blockbuster sehen will, wird auf diversen Online-Plattformen meist schnell fündig und kann sich den Film von zu Hause aus kostenlos anschauen. Aber ist das eigentlich erlaubt?

Tipps für prächtige Sonnenblumen
Sonnenblumen brauchen viele Nährstoffe
Haus & Wohnung

Keine andere Pflanze symbolisiert den Sommer so eindrucksvoll wie die Sonnenblume. Ob im Kübel oder auf dem Beet, im Garten oder auf dem Balkon, Sonnenblumen fühlen sich fast überall wohl – außer im Schatten. Damit die gelbe Pracht auch meterhoch gedeiht und lange Freude bereitet, lohnt es sich, ein paar Pflegetipps zu beherzigen.

Voll im Trend: veganer Lebensstil
Guten Gewissens auf Fleisch verzichten
Wellness & Gesundheit

Ein Ende des veganen Trends ist nicht in Sicht. Bereits jeder elfte Bundesbürger ist generell am Thema vegane Ernährung interessiert, belegt eine Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov. „Der Boom wird noch weiter gehen“, glaubt auch Sebastian Zösch, Geschäftsführer des VEBU (Vegetarierbund Deutschland). Schließlich breite sich die vegane Lebensweise immer weiter aus. „Inzwischen haben Organisationen wie der Deutsche Ärztekongress, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung und auch die Studentenwerke den Wert der gesunden Ernährung erkannt“, sagt Zösch.

Der Riester-Motor heißt Eigenheimrente
Auch Verbraucherschützer geben ihr gute Noten
Ratgeber

Der Wohn-Riester bleibt mit Abstand der stärkste Motor der Riester-Rente. Darauf verweist jetzt der Verband der Privaten Bausparkassen, Bezug nehmend auf eine aktuelle Statistik des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Danach ist die Zahl der Eigenheimrenten, wie der „Wohn-Riester“ offiziell heißt, im vergangenen Jahr um 223.000 auf rund 1,4 Millionen gestiegen.

IGeL: Warum zahlt die Kasse nicht?
Wenn der Beweis für eine medizinisch sinnvolle Maßnahme fehlt, zahlt die Kasse sie meist nicht
Ratgeber

Julia P. ist umgezogen und hat eine neue Frauenärztin. Beim ersten Besuch legt die Ärztin der 28-Jährigen eine Ultraschalluntersuchung der Eierstöcke zur Krebsvorsorge nahe. Das sei aber eine IGeL und werde von der Kasse nicht bezahlt. Frau P. fragt sich: Wie kann das sein? Die Ärztin hat ihr die Untersuchung doch extra empfohlen.

Gehirn-Jogging? Joggen fürs Gehirn!
Inaktivität ist der entscheidende Lebensstilfaktor in Europa, der das Risiko für Demenz erhöht
Wellness & Gesundheit

Wir altern und unsere Gehirne altern mit. Vor dem drohenden Abbau haben wir alle Angst. Wer etwas vergisst, hat im Hinterkopf oft schon die Sorge, dass das der Anfang einer verhängnisvollen Entwicklung, wie der einer Alzheimererkrankung, sein könnte. Ein gesundes und aktives Leben ist eine gute Voraussetzung dafür, die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns zu bewahren. Forscher konnten jetzt zeigen, dass einige wenige Lebensstilfaktoren das Alzheimerrisiko maßgeblich beeinflussen, und der wichtigste Faktor wahrscheinlich die Bewegung ist.

Lebensfreude – einfach mal das Hier und Jetzt genießen
Leben, Lieben, Lachen und Lernen: Das ist den Bundesbürgern wichtig
Haushalt & Familie

Die Deutschen, ein Volk der Nörgler und Zauderer? Im Gegenteil: Dreiviertel der Bundesbürger bezeichnen sich selbst als lebensfroh. Das hat das Coca-Cola Happiness Institut in einer repräsentativen forsa-Umfrage herausgefunden. „Lebensfreude lohnt sich“, weiß Thorsten Sperlich, Direktor des Coca-Cola Happiness Instituts. „Optimisten sind gesünder und kreativer – und diese Einstellung kann jeder lernen.“

Ratgeber

Ein Kreuzfahrtanbieter darf nicht damit werben, dass seine Kreuzfahrten „vier Sterne“ haben – weil es für Schiffsreisen gar kein anerkanntes „Sternesystem“ gibt. Dies stellte das Landgericht Hanau fest. Nach dem Gericht ist eine solche Werbung eine Irreführung des Verbrauchers.

Buchtipp: Wärmedämmung sachlich betrachtet
Bauphysiker nehmen Stellung zur Dämmkritik
Haus & Wohnung

Die Wärmedämmung an Wohnhäusern wird derzeit besonders heftig kritisiert. Was wirklich dran ist an den Vorwürfen, zeigen sechs Wissenschaftler und Ingenieure in einem neu erschienenen Buch. In dem kleinen Band „Über den Sinn von Wärmedämmung“ nehmen die Autoren nüchtern zu den 13 häufigsten Einwänden, Vorurteilen und Missverständnissen Stellung. Ihr Fazit: Bei richtiger Planung und Ausführung ist baulicher Wärmeschutz nicht nur unbedenklich, sondern bietet erhebliche Vorteile.

Spinat – ein Gemüse mit Eisen?!
Eisen ist Bestandteil zahlreicher körpereigener Verbindungen, die Sauerstoff oder Energie übertragen
Haushalt & Familie

Der Comic-Held Popeye vermittelte den Eindruck, dass Spinat für Muskelkraft sorgt. „Entgegen der häufigen Meinung hat Spinat nicht sehr viel Eisen. Er gehört aber trotzdem zu den eisenreichen Gemüsesorten und ist ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährungsweise“, erklärt Dr. Elke Arms, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio.

Bewusst ernähren
Bio-Produkte sind mehr als lecker
Haushalt & Familie

Die Zeit der Tante-Emma-Läden ist auch in der Bio-Branche zu Ende. Anstelle kleiner Geschäfte, in denen sich die Ware in verschachtelten Regalen befand, geht der Bio-Kunde heute in große, gut ausgeleuchtete Supermärkte, die sich nicht mehr vor großen „Normal“-Märkten verstecken müssen. Die Neuerungen waren unumgänglich, denn der Konkurrenzkampf ist groß. Denn auch die meisten Standard-Supermärkte verfügen heute über einen Bio-Bereich. Was sind die Vorteile von Bio-Nahrungsmitteln gegenüber konservativ hergestellten Lebensmitteln?

Haushalt & Familie

Trotz einer drohenden Totalrevision der EU-Öko-Verordnung und trotz fehlender heimischer Anbauflächen wächst der Naturkosthandel weiter kräftig. Nach Berechnungen des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. stieg der Umsatz im Naturkostfachhandel 2014 um 9,6% - insgesamt wurden 2,74 Milliarden Euro umgesetzt. Betrachtet man die Entwicklung seit 2010 so ist der Umsatz innerhalb von fünf Jahren um 44% angewachsen.

Ratgeber

Hat eine Autovermietung aufgrund von GPS-Daten den Eindruck, dass ein Pkw gestohlen wurde, darf sie Maßnahmen zur Sicherstellung des Fahrzeugs ergreifen. Wie die D.A.S. mitteilte, verurteilte das Amtsgericht München einen Mieter nach einer vertragswidrigen Auslandsfahrt dazu, die Kosten für den losgeschickten Abschleppwagen zu tragen.