Startseite

Lebensfreude – einfach mal das Hier und Jetzt genießen
Leben, Lieben, Lachen und Lernen: Das ist den Bundesbürgern wichtig
Haushalt & Familie

Die Deutschen, ein Volk der Nörgler und Zauderer? Im Gegenteil: Dreiviertel der Bundesbürger bezeichnen sich selbst als lebensfroh. Das hat das Coca-Cola Happiness Institut in einer repräsentativen forsa-Umfrage herausgefunden. „Lebensfreude lohnt sich“, weiß Thorsten Sperlich, Direktor des Coca-Cola Happiness Instituts. „Optimisten sind gesünder und kreativer – und diese Einstellung kann jeder lernen.“

Ratgeber

Ein Kreuzfahrtanbieter darf nicht damit werben, dass seine Kreuzfahrten „vier Sterne“ haben – weil es für Schiffsreisen gar kein anerkanntes „Sternesystem“ gibt. Dies stellte das Landgericht Hanau fest. Nach dem Gericht ist eine solche Werbung eine Irreführung des Verbrauchers.

Buchtipp: Wärmedämmung sachlich betrachtet
Bauphysiker nehmen Stellung zur Dämmkritik
Haus & Wohnung

Die Wärmedämmung an Wohnhäusern wird derzeit besonders heftig kritisiert. Was wirklich dran ist an den Vorwürfen, zeigen sechs Wissenschaftler und Ingenieure in einem neu erschienenen Buch. In dem kleinen Band „Über den Sinn von Wärmedämmung“ nehmen die Autoren nüchtern zu den 13 häufigsten Einwänden, Vorurteilen und Missverständnissen Stellung. Ihr Fazit: Bei richtiger Planung und Ausführung ist baulicher Wärmeschutz nicht nur unbedenklich, sondern bietet erhebliche Vorteile.

Spinat – ein Gemüse mit Eisen?!
Eisen ist Bestandteil zahlreicher körpereigener Verbindungen, die Sauerstoff oder Energie übertragen
Haushalt & Familie

Der Comic-Held Popeye vermittelte den Eindruck, dass Spinat für Muskelkraft sorgt. „Entgegen der häufigen Meinung hat Spinat nicht sehr viel Eisen. Er gehört aber trotzdem zu den eisenreichen Gemüsesorten und ist ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährungsweise“, erklärt Dr. Elke Arms, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio.

Bewusst ernähren
Bio-Produkte sind mehr als lecker
Haushalt & Familie

Die Zeit der Tante-Emma-Läden ist auch in der Bio-Branche zu Ende. Anstelle kleiner Geschäfte, in denen sich die Ware in verschachtelten Regalen befand, geht der Bio-Kunde heute in große, gut ausgeleuchtete Supermärkte, die sich nicht mehr vor großen „Normal“-Märkten verstecken müssen. Die Neuerungen waren unumgänglich, denn der Konkurrenzkampf ist groß. Denn auch die meisten Standard-Supermärkte verfügen heute über einen Bio-Bereich. Was sind die Vorteile von Bio-Nahrungsmitteln gegenüber konservativ hergestellten Lebensmitteln?

Haushalt & Familie

Trotz einer drohenden Totalrevision der EU-Öko-Verordnung und trotz fehlender heimischer Anbauflächen wächst der Naturkosthandel weiter kräftig. Nach Berechnungen des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. stieg der Umsatz im Naturkostfachhandel 2014 um 9,6% - insgesamt wurden 2,74 Milliarden Euro umgesetzt. Betrachtet man die Entwicklung seit 2010 so ist der Umsatz innerhalb von fünf Jahren um 44% angewachsen.

Ratgeber

Hat eine Autovermietung aufgrund von GPS-Daten den Eindruck, dass ein Pkw gestohlen wurde, darf sie Maßnahmen zur Sicherstellung des Fahrzeugs ergreifen. Wie die D.A.S. mitteilte, verurteilte das Amtsgericht München einen Mieter nach einer vertragswidrigen Auslandsfahrt dazu, die Kosten für den losgeschickten Abschleppwagen zu tragen.

Blickfang schöne Nägel
Schön lackierte Fingernägel sind durchaus ein Eyecatcher
Wellness & Gesundheit

Sie sind länger, bunter oder einfach nur gepflegter als ihre natürlichen Vorbilder: Künstliche Fingernägel werden immer beliebter. Doch sind sie auch gesundheitlich unbedenklich? Die Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V. sprach mit dem Bonner Haar- und Nagelexperten Dr. Gerhard Alfons Lutz über Vorteile und Risiken künstlicher Fingernägel.

Nebenwirkung: Fahruntüchtigkeit
Medikamente können Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigen
Ratgeber

Dass Drogen und Alkohol die Fahrtüchtigkeit negativ beeinflussen, ist hinreichend bekannt. Doch auch scheinbar harmlose Erkältungsmittel können das Fahrvermögen einschränken. Wer sich mit Medikamenten hinters Steuer setzt, sollte vorsichtig sein – ganz gleich, ob es sich um freiverkäufliche oder verschreibungspflichtige Präparate handelt.
„Zahlreiche Erkältungsmittel können die Wahrnehmung und die Reizverarbeitung beeinträchtigen. Dies wirkt sich negativ auf die Teilhabe am Straßenverkehr aus“, erläutert Prof. Kurt Bodewig, Präsident der Deutschen Verkehrswacht (DVW)...

Deutlich zunehmende Kurzsichtigkeit bei Kindern
Aufenthalte im Freien beugen vor
Haushalt & Familie

Die Anzahl der kurzsichtigen Kinder ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Eine aktuelle Studie aus Taiwan zeigt, dass Stubenhocker, die viel Zeit an elektronischen Geräten verbringen, deutlich häufiger fehlsichtig werden als Kinder, die viel im Freien spielen. Deshalb sollte sich der Nachwuchs lange an der frischen Luft aufhalten, seine Zeit nur begrenzt mit Computer & Co. teilen und die Augen regelmäßig überprüfen lassen.
Forscher warnen vor stark steigender Kurzsichtigkeit, und das weltweit. So verdoppelte sich z. B. in Taiwan der Anteil kurzsichtiger Kinder im Alter von… weiter

Zahlt jemand für die Haushaltshilfe?
Selbst gewählte Person erhält Kostenerstattung
Ratgeber

Wäscheberge türmen sich, Bad und Küche sind nicht geputzt, im Kühlschrank ist Ebbe. Das kann passieren, wenn die „haushaltführende“ Person ausfällt. Um sicher zu stellen, dass während ihrer Abwesenheit nicht alles im häuslichen Chaos versinkt, gibt es Haushaltshilfe-Leistungen, die von ambulanten Pflegediensten, von Krankenkassen oder von Sozialstationen vermittelt werden.
Diese Hilfe umfasst praktisch alle Aufgaben in einer Familie - vom Einkaufen und Zubereiten einer Mahlzeit über Wäschewaschen bis zum Wohnungsputz. Wird beispielsweise der haushaltführende Mann einer… weiter

Trockene Haut
Winter-Check für die Haut
Wellness & Gesundheit

Bei kalten Temperaturen ziehen sich die Blutgefäße unserer Haut zusammen und transportieren nicht mehr genügend Nährstoffe. Durch den gedrosselten Stoffwechsel vermindert sich die Talgproduktion und damit ihr schützender Fettfilm, der äußere Umwelteinflüsse abwehrt und eine Austrocknung verhindert. Damit keine Irritationen und Spannungen entstehen, benötigt unsere Haut vor allem in der kalten Jahreszeit besondere Pflege. Spezielle Wirkstoffe in Cremes und Reinigungslotionen, aber auch bestimmte Pflege- und Reinigungsrituale sowie andere äußere Einflüsse stärken die Haut. Fünf einfache… weiter

Handys in der Schule
Was erlaubt ist und was nicht
Ratgeber

Mehr als 50 Prozent der Kinder zwischen vier und 13 Jahren besitzen ein Handy. In der Altersgruppe der 12- bis 13-Jährigen gehören die Smartphones mit einer Verbreitung von 85 Prozent bereits zur Standardausstattung. Auch Schulen stehen deshalb vor der Frage, wie sie damit umgehen. Ob Handys in Schulen generell verboten sind, mit welchen Konsequenzen Schüler rechnen müssen und wieso sie besonders bei Prüfungen lieber auf ihr Mobiltelefon verzichten sollten, beantwortet Michaela Zientek, Rechtsexpertin der D.A.S. Rechtsschutzversicherung.