Gazette Verbrauchermagazin

Drei weitere Stolpersteine in Friedenau

Mahnung gegen Hass und Antisemitismus

Die drei neuen Stolpersteine für des Ehepaar Coper und Clara Jacobowitz wurden Anfang August in Friedenau verlegt. Foto: BA T-S
Die drei neuen Stolpersteine für des Ehepaar Coper und Clara Jacobowitz wurden Anfang August in Friedenau verlegt. Foto: BA T-S
Erschienen in Gazette Schöneberg & Friedenau September 2022

Drei weitere Stolpersteine erinnern an Menschen, die im Bezirk Tempelhof-Schöneberg gelebt und von den Nationalsozialisten verfolgt worden sind. Die zehn Zentimeter großen Stolpersteine für Hermann und Gertrud Coper und Clara Jacobowitz wurden vor deren ehemaligen Wohnhaus in der Sarrazinstraße 22 in die Erde gesetzt.

Tobias Dollase, Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Weiterbildung und Kultur: „Stolpersteine begleiten uns im Berliner Stadt- und Straßenbild nun bald seit 30 Jahren und erinnern an die verfolgten Berliner_innen an ihren letzten Wohnorten. Über 9.000 Stolpersteine liegen in Berlin und mehr als 1.000 in Tempelhof-Schöneberg. Es kommen stetig neue hinzu und dennoch ist das nur ein Bruchteil der Menschen, an die erinnert werden könnte und müsste. Die Stolpersteine zeigen auf eine sehr persönliche Art und Weise die Dimension der nationalsozialistischen Verfolgung auf und ermahnen uns alle, uns gegen Hass und Diskriminierung, gegen Rassismus und Antisemitismus zu stellen.“

„Stolpersteine“ ist ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Auf einer Messingplatte an der Oberseite sind der Name und das Schicksal des Menschen, an den erinnert wird, zu lesen. Heute werden Stolpersteine für alle Menschen verlegt, die von den Nationalsozialisten verfolgt, ermordet, vertrieben und unterdrückt wurden. Vorschläge für weitere Stolpersteine können an Dr. Katharina Kretzschmar von der Koordination Stolpersteine und Erinnerungskultur im Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg gerichtet werden.

Weitere Informationen unter www.museen-tempelhof-schoeneberg.de/stolpersteine.html

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2022