Gazette Verbrauchermagazin

Die Schönheit von Wissenschaft und Informatik

Ausstellung in den Räumen der Wirtschaftsförderung Tempelhof-Schöneberg

Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann (Mitte) mit Schülerinnen und Schülern des Ausbildungsgangs „Medieninformatik | Interaktive Animation“. Foto: Wirtschaftsförderung TS
Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann (Mitte) mit Schülerinnen und Schülern des Ausbildungsgangs „Medieninformatik | Interaktive Animation“. Foto: Wirtschaftsförderung TS
Erschienen in Gazette Schöneberg & Friedenau November 2022
Anzeige
Hotel SchönebergATALA GmbH & Co.

Am 11. Oktober 2022 wurde die Plakat-Ausstellung mit Arbeiten der Schülerinnen und Schüler des Lette Vereins Berlin aus dem Ausbildungsgang „Medieninformatik | Interaktive Animation“ im Rathaus Schöneberg eröffnet. Die Schülerinnen beschäftigten sich mit der Frage „Wie entwickelt man die visuelle Sprache für ein Medium?“ So definierten sie ihre mögliche Zielgruppe, recherchierten Design-Stile und lernten dabei Kreativ-Methoden wie das Brainstorming, Bisoziation und die Morphologische Matrix kennen.

Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann bei der Ausstellungseröffnung: „Mit dem Ausbildungsgang „Medieninformatik | Interaktive Animation“ ist der Lette Verein Berlin sehr nah an aktuellen Entwicklungen und ziemlich einzigartig. Die Ausbildung ist eine wunderbare Möglichkeit für junge Menschen, die ein vielseitiges Interesse an neuen Medien haben und die sich auch in beruflicher Hinsicht für die Schnittmenge von Kreativität und Technologie, Gestaltung und Informatik begeistern.“

Ab 2010 wurde der Ausbildungsgang „Medieninformatik | Interaktive Animation“ um die Fächer Mediengestaltung, Animationstechnik, Web- und Datenbankanwendungen, Projektionen, VR, Storytelling, Gaming und Kommunikationstechnik erweitert. Neben der Programmierung wird in der Ausbildung der Fokus auf Mediengestaltung und Softwareentwicklung gelegt. Die Ausbildung bietet ein kompaktes Programm, in dem Theorie- und Praxiswissen vermittelt wird, um auch in die Spiele-, Werbe – oder Filmindustrie einsteigen zu können.

Die Ausstellung „The beauty of science and informatics“ ist im Rathaus Schöneberg, Raum 206 im Erdgeschoss bis Ende Oktober 2023 zu sehen.

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2022