Gazette Verbrauchermagazin

Spielplatz wird umgestaltet

Ab Oktober soll an der Krummen Lanke/Argentinische Allee wieder gespielt werden

Erschienen in Gazette Zehlendorf Juli 2021
Anzeige
Veckenstedt GmbHRestaurant Derby-KlauseCafe im Kunsthaus Dahlem

Auf dem Spielplatz Krumme Lanke/Argentinische Allee wird seit Anfang Juni gebaut. Das Motto heißt „Bauhaus“, was sich in der Farbgestaltung Rot-Gelb-Blau wiederfindet. Die Spielbereiche werden neu arrangiert und stärker miteinander verbunden, so dass sich vielfältige Möglichkeitsräume ergeben. Die Seilbahn wird erneuert und Kletterangebote für kleine und große Kinder geschaffen. Ein großes Trampolin wird auch für Rollstuhlfahrende Kinder benutzbar sein. Sportlich gespielt werden kann an den neuen Tischtennisplatten und am Fitnessgerät. Das Angebot wird ergänzt durch zwei kleinere Platzbereiche mit Fahrradbügeln und Sitzmöglichkeiten. Auf dem Bolzplatz wird ein Teilbereich mit Kunststoffpflaster befestigt, damit hier witterungsunabhängig Basketball gespielt werden kann.

An der Gestaltung des Spielplatzes beteiligten sich Kinder und Jugendliche sowie Anwohnerinnen und Anwohner aus der Umgebung unter Mitwirkung des Kinder- und Jugendbüros KiJuB Steglitz-Zehlendorf. Die Ideen aus der Beteiligung wurden zu einem Gestaltungs- und Bewegungskonzept umgesetzt. Die Fertigstellung des Spielplatzes ist für Oktober 2021 vorgesehen.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2021