Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Eislauf in Charlottenburg

Paraweltmeisterschaft und öffentliche Nutzung

Erschienen in Gazette Charlottenburg November 2019
Anzeige
Hotel Seehof KGPraxis für PhysiotherapieNottkes das Kieztheater GbR

Ein großes sportliches Ereignis findet in der Eissporthalle PO9 in Charlottenburg statt. Vom 15. bis zum 22. November sind die Teilnehmer der Para-Eishockey B-Weltmeisterschaft 2019 zu Gast. Die Eissportler freuen sich sehr über die Unterstützung durch das Publikum aus Charlottenburg-Wilmersdorf und aus anderen Teilen der Stadt! Startzeiten unter paraicehockey.de.

Für die Öffentlichkeit steht die Halle ab dem 27. November wieder zur Verfügung. Bewährt haben sich hier besonders die Nutzungszeiten für Seniorinnen und Senioren, Eislaufbegeisterte mit Handicaps sowie Öffnungszeiten nur für Frauen und Eltern/Großeltern mit kleinen Kindern bis zum 6. Lebensjahr.

Öffnungszeiten: Di und Do: 9.30 bis 11.30 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 14.30 bis 16.30 Uhr. Mi 9.30 bis 11.30 Uhr, 14.30 bis 16.30 Uhr, Fr 9.30 bis 11.30 Uhr. Mo 15 bis 17 Uhr nur Frauen und Eltern/Großeltern mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr. Mittwochs 12 bis 14 Uhr nur für Senior/innen ab 60 Jahre und Menschen mit Behinderung. Karte für 2 Stunden Eislaufen: 3,30 Euro, ermäßigt 1,60 Euro. Eissporthalle Charlottenburg, Glockenturmstraße 14, 14053 Berlin.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019