Gazette Verbrauchermagazin

Tanzsport-Landesmeisterschaften

Blau-Weiss Berlin veranstaltet Tanzturnier

Erschienen in Gazette Steglitz September 2022
Anzeige
MalermeisterATALA GmbH & Co.Ballettschulen
Alexander Iwan & Janina Brombacher vom gastgebenden Blau-Weiss Berlin e. V. Foto: Privat
Alexander Iwan & Janina Brombacher vom gastgebenden Blau-Weiss Berlin e. V. Foto: Privat

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Härtel, Präsident des Landessportbundes Berlin e. V., richtet der Tanzsportverein Blau-Weiss Berlin e. V. am Samstag, den 17. September 2022, erneut die Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften aus. Turnierpaare verschiedener Altersklassen werden ab 11 Uhr in den Standardtänzen um die begehrten Meistertitel im Cole Sports Center im Hüttenweg tanzen.

Den Zuschauern wird in diesem Jahr bei den Landesmeisterschaften ein besonderer Leckerbissen geboten, denn es werden Turniere der höchsten Leistungsklasse des deutschen Tanzsports, der S-Klasse, auf dem Programm stehen. Da die Teilnahme an Landesmeisterschaften Qualifikationsvoraussetzung für Starts bei Deutschen Meisterschaften ist, erwartet der ausrichtende Verein ein hochklassiges Starterfeld, u. a. Fabian Wendt und Anne Steinmann, die amtierenden Vizeweltmeister der Senioren I S (30-40 Jahre).

Der Wettkampftag wird eröffnet mit den Standardturnieren der Senioren III S. Daran schließen sich die Turniere der Hauptgruppe in den Klassen D, C und B an. Weitere Höhepunkte werden dann die A- und S-Klasse der Hauptgruppe sein. Den Turniertag beschließen wird die S-Klasse der Senioren I S.

Das Cole Sports Center ist mit der U3 (Oskar-Helene-Heim) sowie den Bussen der Linien 285 (Am Waldfriedhof), 115 (Hüttenweg), 110 und 623 (Oskar Helene-Heim) und X83 (Alliiertenmuseum) bequem zu erreichen, ein Parkplatz ist ebenfalls vorhanden.

Einlass am Samstag ist ab 10 Uhr, eine Stunde vor Turnierbeginn. Karten für die Veranstaltung sind vor Ort an der Tageskasse erhältlich: Tischkarten 18 Euro, alle anderen Plätze 13 Euro, ermäßigte Karten 10 Euro (Schüler, Studenten; Kinder bis 6 Jahre frei), inkl. jeweils 1 Euro Jugendsportförderbeitrag an den LTV Berlin e. V.

Nähere Informationen unter Tel. 030 – 81 49 91 67 oder über www.blau-weiss-berlin.de

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2022