Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale
Im Regenwald schwitzen, lernen und verstehen.

Fairtrade bis in die Kaffeetasse

Bezirk sensibilisiert Schüler in Workshops für fair gehandelte Ware

Mit seinem vermehrten Engagement für fairen Handel ist der Bezirk Steglitz-Zehlendorf auf gutem Weg, im Rahmen der deutschlandweit zu diesem Thema laufenden Kampagne „Fairtrade Town“ zum „Fairtrade-Bezirk“ ernannt zu werden (siehe Beitrag Juni/2017). Dazu ist es wichtig, auch die jüngeren Generationen zu sensibilisieren und mit einzubeziehen sowie Schulen und Bildungseinrichtungen im Bezirk das Thema fairer ... weiter

Fontanes Fünf Schlösser von Robert Rauh und Erik Lorenz ist im be.bra verlag erschienen. Das Buch mit 288 Seiten und 56 Abbildungen ist zum Preis von 24 Euro erhältlich. ISBN 978-3-86124-701-2.

Warum wurde Schloss Dreilinden abgerissen?

Buch „Fontanes Fünf Schlösser“ auf den Spuren des Dichters

Der Dichter Theodor Fontane war mehrfach im Jagdschloss Dreilinden zu Gast. Fontane hatte beinahe einen verwandschaftlichen Bezug zu dem Stück Land, auf dem das Jagdschloss stand: Einer der Vorbesitzer, der Salz- und Holzschifffahrtsdirektor Heinrich Bensch, hatte es von einem Leutnant Mumme erworben, einem Großonkel von Fontanes Mutter. Der Tag eines preußischen Prinzen In seinem Band „Fünf Schlösser“, ... weiter

Archiv fbs

Ein Flughafen in Friedenau?

Exponat des Monats – vorgestellt vom Schul- und Stadtteilmuseum Friedenau

Die Zeitschrift „Die Gartenlaube“ schrieb in ihrer Ausgabe 39 aus dem Jahr 1900: „Gegenwärtig erregt ein Ballon zu Beobachtungszwecken, der im großen Sportpark zu Friedenau bei Berlin hergestellt worden ist und auch dort zuerst aufstieg, berechtigtes Interesse. Er ist nämlich mit einem Umfang von 80 m und 8000 cbm Gasinhalt einer der größten Ballons, die bisher gebaut wurden, wiegt ... weiter

U-Bahntunnel werden saniert

Baustelle auf der Kleiststraße

Unter dem Motto „Wir halten dicht“ macht die BVG macht ihre Infrastruktur fit für die Zukunft. Damit die U-Bahn auch in den nächsten Jahrzehnten zuverlässig durch die zum Teil über 100 Jahre alten Tunnel fahren kann, werden schon seit einigen Jahren schrittweise die Außendichtungen der unterirdischen Anlagen erneuert. Jetzt rücken die Bauarbeiter auf dem nächsten Abschnitt in der westlichen ... weiter

Jugendkunstschule wieder eröffnet

Umfassende Bauarbeiten beendet

Endlich ist es soweit: Nach langen Bauarbeiten wird die Jugendkunstschule im Albert-Schweitzer-Haus, Am Eichgarten 14 in Steglitz wieder eröffnet. Das Konzept der Jugendkunstschule im Albert-Schweitzer-Haus ist innovativ. Die allgemeinbildenden Schulen des Bezirks können die Einrichtung für Angebote der außerschulischen Bildung nutzen. Das heißt, dass hier künstlerischer Unterricht am anderen Ort stattfindet. ... weiter

Foto: Peter C. Theis, Berlin

Palmensinfonie

Klassikspaziergang durch die Gewächshäuser des Botanischen Gartens

Die Palmensinfonie im Botanischen Garten Berlin bietet am 3., 10., 17. und 24. März 2018 ein außergewöhnliches Klassikformat mitten im Grünen. Das Große Tropenhaus und vier weitere Gewächshäuser verwandeln sich an diesen Tagen in einen einzigartigen Konzertsaal: An vier Samstagen in Folge treten rund 40 Musikerinnen und Musiker jeweils von 18 – 20 Uhr bei den Konzerten der Palmensinfonie auf. ... weiter

Das neue Familienzentrum am Heckerdamm ist barrierefrei und behindertengerecht.

Neues Familienzentrum Jungfernheide

Ehemaliges Haus des Grünflächenamtes wurde umgebaut

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Stadtentwicklungsstadtrat Oliver Schruoffeneger und Jugendstadträtin Heike Schmitt-Schmelz eröffneten am 26. Januar das neue Familienzentrum Jungfernheide, Heckerdamm 242, 13627 Berlin. Auf der Grundlage des städtebaulichen Entwicklungskonzepts im Stadtumbau-Gebiet „Charlottenburger Norden“ wurde mit dem Umbau des ehemaligen Hauses des ... weiter

Bezirks-Magazine

Die Bezirksausgaben des Gazette Verbrauchermagazins erscheinen monatlich - mit redaktionellem Lokalteil, auf Hochglanz und im praktischen DIN-A4-Format.

Bezirksausgaben

Anzeigenpreise

Ortsteil-Journale

Neben der monatlich erscheinenden Gazette im DIN-A4-Format gibt es seit 2011 Ortsteil-Journale im handlichen DIN-A5-Format. Die Journale erscheinen alle zwei Monate und enthalten Berichte und Informationen aus den Ortsteilen sowie einen informativen Gesundheitsteil.

Ortsteilausgaben

Anzeigenpreise