Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Wilmersdorf Dezember Nr. 12/2018

Gazette Wilmersdorf

Dezember Nr. 12/2018

Gazette für Wilmersdorf, Schmargendorf, Grunewald und Halensee

zur Ausgabe Nr. 11/2018     zur Ausgabe Nr. 1/2019

Am 23. August 2018 beim Gründerpreis unter den Ausgezeichneten: Ruby Limes (Mitte). Foto: Berl. SparkasseAm 23. August 2018 beim Gründerpreis unter den Ausgezeichneten: Ruby Limes (Mitte). Foto: Berl. Sparkasse

Wäsche-Mode nicht nur für Diabetiker

Junges Unternehmen findet DIE fashion-Lösung für Insulinpumpen

Diabetes Typ 1 – für viele der über 300.000 Menschen, die damit allein in Deutschland leben, oft kein erfreulicher Grund, darüber zu sprechen. Doch das Start-up-Unternehmen der auf Unterwäsche spezialisierten carida products GmbH aus der Wilmersdorfer Blissestraße will das mit seiner Wäsche-Marke „Ruby Limes“ ändern: Sein ebenso praktischer wie modischer Lösungsvorschlag zur ... weiter

Schmargendorfer Kinder helfen Spatzen

Alt-Schmargendorf-Grundschule erhält Spatzenretterplakette

Gebäudesanierungen, Bauarbeiten sowie der Verlust von Lebensräumen und Nahrungsquellen lassen Spatzen in Großstädten nach und nach aus dem Stadtbild verschwinden. In Berlin ist der Haussperling (Passer domesticus) glücklicherweise noch verbreitet. Damit unsere grüne Metropole nicht nur Bundes-, sondern auch Spatzenhauptstadt bleibt, haben Claudia Wegworth und Antonia Coenen das Projekt Berliner Spatzenretter ... weiter

Stadtautobahn A 100 – Jahrhundertthema zur Neugestaltung

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Charlottenburg-Wilmersdorf diskutiert

Die Fraktionen in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf nehmen in den folgenden Beiträgen zu diesem Thema Stellung. SPD-Fraktion Bisher war das Hauptziel der Verkehrsplaner, bei den anstehenden Neubau- und Sanierungsarbeiten an der A 100 die mehr als 50 Jahre alten Autobahnbauten zu erneuern und so wenig wie möglich zu verändern. Aber wollen wir wirklich die Autobahnplanungen aus den 50er-Jahren um weitere 50 – ... weiter

Baustelle Parkwächterhaus.

Lebenskuss mit langem Atem

Parkwächterhaus am Lietzensee kurz vor Sanierungsbeginn

Das in tiefen Träumen liegende Parkwächterhaus am Lietzensee behutsam zu neuem Leben zu erwecken, haben sie sich auf die Fahne geschrieben: Die Mitglieder des gemeinnützigen ParkHaus Lietzensee e. V., die das denkmalgeschützte Häuschen an der Wundtstraße 39 im Jahr 2014 pachteten, haben für diesen Lebenskuss bereits langen Atem bewiesen. Nach aufreibenden Entkernungsarbeiten im Innern des Hauses ... weiter

Weihnachtsvorfreude rund um die Gedächtniskirche.

Kinderkarussell, Lebkuchen und Glühweinduft

Weihnachtsmärkte am Schloss, an der Gedächtniskirche und in Westend

Märchenhaftes vor dem Schloss: Weihnachtliche Leckereien, ausgewählte Angebote an schön gestalteten Ständen, ein großes Open-Air-Restaurant mit Spitzengastronomie, stimmungsvolles Licht in historischer Kulisse und vieles mehr. Für Kinder gibt es ein großes Bastelangebot und Märchen sowie ein Nostalgie-Karussell. Der beliebte Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg hat bis zum 26. Dezember ... weiter

zur Ausgabe Nr. 11/2018     zur Ausgabe Nr. 1/2019