Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Nottkes – das gemütliche Kieztheater

Buntes Programm mit Geburtstagsfeier im Mai

„Dinner mit Diven“ wird am 2. März gezeigt. Foto: Nottkes Kieztheater
„Dinner mit Diven“ wird am 2. März gezeigt. Foto: Nottkes Kieztheater
Erschienen in Lichterfelde Ost Journal Februar/März 2019

Bis zum 25.1.2019 war das beliebte Kieztheater von Katja Nottke in der Winterpause, danach gab es zum letzten Mal am 26. und 27. Januar die Musik – Komödie „Unser Traumschiff“.

Im Februar und März werden viele bekannte und beliebte Stücke gezeigt. Einige Highlights sind „KNEF“ am 17. Februar um 16 Uhr, „Wegen Emil seine unanständige Lust“ am 24. Februar um 16 Uhr, die Dinnershow „Dinner der Diven“ am 2. März um 18 Uhr sowie „Jahrgang 59 – Westberlin“ am 16. März um 17 Uhr. Zu allen Stücken gibt es Kaffee und Kuchen oder einem Imbiss.

Die erste Premiere im neuem Jahr ist „Ich hätt getanzt heut Nacht“ am 22. März um 19 Uhr. Eine bunte Revue mit der Musik des Berliner Chanson – Nette, Henry Nandzig und dem Trio Scho sowie Kabarett. Die Gäste können sich auf Lieder des Komponisten Robert Gilbert freuen, wie „Ein Freund, ein guter Freund“, „Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen“ oder „Das gibt‘s nur einmal, das kommt nie wieder“. Weitere Termine 23. März um 17 Uhr und am 24. März um 16 Uhr.

Die nächste Premiere kommt im April, hier bekommt eine weitere Frau ihr eigenes Programm. Mit „Die süße Dicke kommt“ werden das Leben, die Musik und die Sketche von Helga Hahnemann geehrt. Sie war ein absoluter Publikumsliebling mit ihrer Berliner Schnauze. Eine bunte Zeitreise durch ein Stück Unterhaltung der DDR mit Live-Musik und einem Imbiss. Die Premiere ist am 6. April um 17 Uhr.

Im Mai feiert Katja Nottke mit Ihren Kollegen auf der Bühne ihren 60. Geburtstag. An zehn Tagen vom 10. Mai bis 19. Mai wird gefeiert: mit viel Live Musik mit dem Trio Scho und vielen Kollegen auf der Bühne. Es wird getrunken, gesungen und geknabbert, die Gäste können sich auf ein buntes Programm freuen, mit vielen bekannten Lieder, Szenen und Witze. Dazu gibt es auch kulinarische Überraschungen für die Gäste. Eine weitere Überraschung ist der Sonderpreis von 19 Euro pro Gast.

Nottkes das Kieztheater, Jungfernstieg 4c, 12207 Berlin. Alle Termine und Infos finden Sie unter www.nottkes.de .

Kartenbestellungen unter Tel. 01573 – 516 38 98.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019