Gazette Verbrauchermagazin

Zeitreise der besonderen Art

Audiowalk durch die Villenkolonie Lichterfelde West

Der Audio-Walk startet am Bahnhof Lichterfelde West.
Der Audio-Walk startet am Bahnhof Lichterfelde West.
Erschienen in Lichterfelde West Journal Juni/Juli 2022
Anzeige
Zahnarztpraxis

Geschichte mal anders erleben? Dann sind Sie in Lichterfelde West genau richtig! Kopfhörer auf und gut zuhören, denn der erste Audiowalk geht an den Start!

Es gibt mehr als 100 Jahre Stadtgeschichte zu entdecken. Um die Jahrhundertwende wollten die Berlinerinnen und Berliner vor allem eins: Raus aus der immer enger werdenden Stadt. In den prachtvollen Villen der Kolonie logierte das gut betuchte Bürgertum, darunter auch Gustav Lilienthal, Bruder des bekannten Flugpioniers.

Der Audiowalk nimmt Sie in ca. 45 Minuten mit auf eine ungewöhnliche Zeitreise durch die Villenkolonie Lichterfelde West: Ein Windstoß wirbelt das Dienstmädchen Martha aus dem Jahr 1908 in das heutige Lichterfelde. Dort trifft sie auf den Architekturstudenten Alex, der zum ersten Mal in dieser Ecke Berlins unterwegs ist.

Begleiten Sie Martha und Alex auf ihrer spannenden Reise durch die späte Kaiserzeit und der Jetztzeit und erfahren Sie vieles zur Geschichte, Architektur sowie den ehemaligen Bewohnerinnen und Bewohnern der schönen und prachtvollen Villenkolonie Lichterfelde West. Frech, sympathisch, unterhaltsam und typisch Berlin. Viel Spaß auf einer Zeitreise der besonderen Art.

Mehr Informationen unter: www.tourismus-suedwest.berlin/kultur/audiowalks/

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2022