Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Bewegt in den Winter

Sport für Kinder in Steglitz-Zehlendorf

Foto: Sportkinder Berlin e. V
Foto: Sportkinder Berlin e. V
Erschienen in Gazette Zehlendorf Dezember 2018
Anzeige
Handelsagentur EurogroupeMediterraneo Eiscafé & RestaurantKatharinenhof Seniorenwohn- und

Kinder bewegen sich hierzulande zu wenig. Die Folgen sind eine mangelnde motorische Leistungsfähigkeit, Koordinationsstörungen und Übergewicht. Im Winter verschärft sich das Problem: Kälte, schlechtes Wetter und frühe Dunkelheit laden nicht gerade zum gemeinsamen Spielen im Freien ein.

Der Verein Sportkinder Berlin möchte das Bewegungsverhalten der Kinder ändern. Deshalb gibt es seit November und noch bis zum 21. März 2019 für alle Kinder im Alter von einem bis acht Jahren kostenfreie Sportangebote in Steglitz-Zehlendorf. Angeboten werden Kinderturnen und Kindertanz, Eltern-Kind-Turnen und Ballschule. Die Kurse werden von lizensierten Trainer/innen angeleitet und finden beispielsweise in der Grundschule unter den Kastanien, der Peter-Frankenfeld-Sonderschule, der Süd-Grundschule und der Jugendfreizeiteinrichtung Düppel statt. Sportschuhe oder Stoppersocken müssen mitgebracht werden.

Der Anbieter Sportkinder Berlin e. V. hat Kindersport in Steglitz-Zehlendorf in Kooperation mit dem Bezirks­amt Steglitz-Zehlendorf und der AOK Nordost ins Leben gerufen. Die genauen Termine und Orte erfahren Sie unter www.sportkinder-berlin.de .

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019