Gazette Verbrauchermagazin

Neuer interkultureller Mädchentreff

Erschienen in Gazette Steglitz August 2021
Anzeige
Bau- und MöbeltischlereiTanzschule TraumtänzerHornbad GmbH & Co. KGBallettschulen

Die Förderung von Mädchen bezüglich ihrer Lebensplanung (die Schule, Ausbildung, Beruf und Familie umfasst) braucht geschlechtshomogene Frei- und Schutzräume. In diesen können Mädchen und junge Frauen, frei von zugewiesenen Bestimmungen, gesellschaftliche Rollenzuweisungen reflektieren, ihre Qualitäten und Kompetenzen entdecken und eigene Definitionen und Inszenierungen von Weiblichkeit entwickeln.

Der Anfang Juni eröffnete Treff befindet sich im Jugend- und Familienzentrum JeverNeun, Jeverstraße 9, 12157 Berlin. Vorläufige Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch von 16 bis19 Uhr. Ansprechpartnerinnen: Paula Dicks Tel.: (030) 79747803, E-Mail: paula.dicks@nbhs.de und Sandra Ladewig (030) 90299-5117, E-Mail: sandra.ladewig@ba-sz.berlin.de. Die Angebote, die Ausstattung, die Öffnungszeiten und auch der Name des Treffs werden mit den Mädchen und jungen Frauen zusammen ausgewählt. Daher sind die angegebenen Öffnungszeiten vorläufig.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2021