Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Zehlendorf Mitte Journal Dezember/Januar Nr. 6/2022

Zehlendorf Mitte Journal

Dezember/Januar Nr. 6/2022

Journal für Zehlendorf Mitte und Umgebung

zur Ausgabe Nr. 5/2022

Die Sanierungsarbeiten an der Rathausfassade haben begonnen.Die Sanierungsarbeiten an der Rathausfassade haben begonnen.

Rathausfassade wird saniert

Schneller Baubeginn verhindert weitere Schäden

Das gesamte Rathaus Zehlendorf an der Kirchstraße, in dem auch Teile des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf untergebracht sind, ist hinter einer Plane versteckt. Lediglich der Eingangsbereich ist noch frei. Und nein, es handelt sich nicht um das Werk eines Verhüllungskünstlers, sondern hat ganz handfeste Sanierungsgründe. Denn um weiteren Schäden vorzubeugen, muss die Fassade zeitnah ertüchtigt werden. Neben den ca. ... weiter

Weihnachtsmarkt auf der Dorfaue.

Vorfreude auf die Weihnachtszeit

Festliche Stimmung in Steglitz-Zehlendorf

Advent und Weihnachten – die festliche Zeit ist da. Besinnlichkeit und Vorfreude lassen sich auf den feierlich gestalteten Weihnachtsmärkten erleben. Adventsmarkt in Wannsee In Wannsee lebt in diesem Jahr eine Tradition wieder auf: der Adventsmarkt der evangelischen Kirchengemeinde. Nachdem er zweimal nacheinander wegen Corona ausfallen musste, wird am 1. Advent an der Kirche am Stölpchensee gefeiert. Etwa ... weiter

Flechten – Ausstellung im MEK.

Staatliche Modeschule Berlin – OSZ für Bekleidung & Mode

Kooperationspartner des Museum Europäischer Kulturen

Derzeit rund 600 Lernenden bietet die staatliche Modeschule Berlin – Oberstufenzentrum (OSZ) für Bekleidung & Mode in der Kochstraße 9 in Kreuzberg zukunftsorientierte Berufsvorbereitung, -ausbildung und Studienqualifizierung. Dabei wird dem Nachhaltigkeitsgedanken und der Projekt-Kooperation mit adäquaten Partnern in besonderem Maße Rechnung getragen. Seit Längerem besteht eine ergebnisreiche ... weiter

Auszubildende der Peter-Lenné-Schule setzen sich unter der Begleitung von Christina Schweigert (l.) mit ihrem Projekt für die bedrohte Fledermaus ein.

Fledermaus, komm heraus, für Dich bauten wir ein Haus

Peter-Lenné-Schule leistet wichtigen Beitrag zum Fledermausschutz

Als Oberstufenzentrum (OSZ) Natur und Umwelt sowie größte Agrarschule Deutschlands ist die Peter-Lenné-Schule in Zehlendorf bekannt für ihr breites Ausbildungsprofil. Mit zahlreichen spannenden Projekten werden Schüler und Schülerinnen da passend zum jeweiligen Ausbildungszweig vor der eigenen Haustür der Natur und ihrer Umwelt nähergebracht. So auch die 10 männlichen und weiblichen ... weiter

Wann wird der Landschaftspark Glienicke wieder geöffnet?

Landschaftspark Glienicke

Mögliche Teilöffnung im Frühjahr 2023

Der zum Teil sehr alte Baumbestand im Landschaftspark Glienicke ist durch Überalterung, die Trockenheit der vergangenen Jahre und dadurch verursachter Besiedlung durch holzzerstörende Pilze stark bruchgefährdet. Das kann zu einer Gefährdung der Besucher führen, da Bäume umkippen, bzw. Kronenteile oder Starkäste herunterfallen können. Daher ist der Park seit April 2020 für Besucher gesperrt. Doch es ... weiter

Bedürftige werden in der Paulusgemeinde mit warmem Essen versorgt.

„Aktion Warmes Essen“

Mahlzeiten für Bedürftige in Zehlendorf und Wannsee

Im Rahmen der Kältehilfe werden montags, mittwochs und freitags von 12 bis 13.30 Uhr im Saal der Paulus-Kirche Zehlendorf warme Mahlzeiten und Getränke ausgegeben. Das Angebot richtet sich an wohnungslose Menschen und/oder Menschen mit geringem Einkommen. Das Kooperationsprojekt der Miteinander leben aber anders (milaa) gGmbH mit der Paulusgemeinde Zehlendorf organisiert die Aktion seit vergangenem Jahr ganzjährig. ... weiter

Die Idylle trügt – der Waldsee muss dringend entschlammt werden.

Auftaktveranstaltung „Zukunft des Waldsees“

Hilfe für das verschlammte Gewässer

Auf Einladung des Bezirksstadtrates Urban Aykal kamen Ende Oktober das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, das Landesamt für Gesundheit und Soziales, die Berliner Wasserbetriebe sowie die Vorsitzenden des Waldseevereins und die Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz e. V. zu einer Auftaktveranstaltung zum Thema „Zukunft des Waldsees“ zusammen. Die Beteiligten haben sich im Haus am Waldsee über zwei Kernthemen ... weiter

Bezirksstadträtin Carolina Böhm beim Spatenstich für den Neubau der Klinik. Foto: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Hilfe für Kinder und Jugendliche

Zweiter Standort der Klinik für seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter

Der erste Spatenstich erfolgte im Oktober: an der Lissabonallee 6/Ecke Potsdamer Chaussee in Nikolassee entsteht ein modernes Versorgungszentrum für Kinder und Jugendliche mit seelischen Erkrankungen. Umrahmt werden sollen die Gebäude von großzügigen Außenanlagen mit Spielplatz, Kräutergarten und Grünflächen. Bauherr ist das katholische St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof (SJK). Der erste ... weiter

Neues Zehlendorf Jahrbuch erschienen

Bunter Streifzug durch die Geschichte des Ortsteils

Die Gründung der Landgemeinde Wannsee vor 125 Jahren und der Tod des Rosinenbomber-Piloten Gail S. Halvorsen (1920-2022), nach dem eine Zehlendorfer Schule benannt ist, sind nur zwei Themen des soeben erschienenen Zehlendorf Jahrbuchs 2023. Mit 13 regional-geschichtlichen Beiträgen bietet der 27. Jahrgang eine bunte Themenpalette. Was haben die Zehlendorfer Friedhöfe an Natur und Kultur zu bieten? Welche beiden ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

Profi ServiceAquaPren - BerlinAntiquitätenhandel An- und VerkaufMac Hair MK MalereibetriebWohnHausImmobilien Tanzschule Traumtänzer

zur Ausgabe Nr. 5/2022