Gazette Verbrauchermagazin
Berlin

Radroute „Natur und Infrastruktur“

Von Westkreuz durch den Grunewald bis zum Wannsee

Das Strandbad Wannsee – eines der Highlights der Tour.
Das Strandbad Wannsee – eines der Highlights der Tour.

03.07.2024: Entspannt durch die Stadt radeln und dabei Originalschauplätze des Industriezeitalters entdecken: Mit seinen „Radrouten der Industriekultur Berlin“ lädt Berliner Zentrum Industriekultur (bzi) dazu ein, die Stadt aus einer anderen Perspektive zu entdecken. Fünf aufwendig recherchierte Themenrouten gibt es bereits. Zu Beginn der Sommerferien - am 18. Juli 2024 - stellt das bzi mit der Radroute „Natur und Infrastruktur“ die sechste vor. Die Tour führt vom S-Bahnhof Westkreuz durch den Berliner Grunewald entlang der Havel bis zum Wannsee.

Alle sechs Fahrradrouten der Industriekultur Berlin können dort als Flyer und GPX-Tracks heruntergeladen werden. Auf der Seite findet sich auch der Link für die Navigationsapp Komoot. Gedruckte Flyer können auf Deutsch oder Englisch beim bzi kostenlos per Mail bestellt werden. Die Routen finden Sie unter industriekultur.berlin/erleben/fahrradrouten

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2024