Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Steglitz Juli Nr. 7/2022

Gazette Steglitz

Juli Nr. 7/2022

Gazette für Steglitz, Lankwitz und Lichterfelde

zur Ausgabe Nr. 6/2022     zur Ausgabe Nr. 8/2022

Postamt 1, Steglitz

Dienstgebäude an der Bergstraße wurde 1909 eröffnet

Immerhin 200.000 Mark war der Reichspost das Grundstück wert, auf dem ab April 1907 das neue Postamt gebaut wurde. Mit den Entwürfen wurde der Architekt Wilhelm Walter beauftragt, der im Jahr 1901 zum Kaiserlichen Baurat im Reichs-Postamt ernannt worden war. Ihm sagte man eine Vorliebe für mittelalterliche Bauten nach. Dieser Ruf hatte ihm im Laufe der Jahre viele Aufträge eingebracht, so renovierte er Kirchen und auch ... weiter

Die Arbeitsgruppe Demenzfreundliches Steglitz-Zehlendorf lud ein

Fröhlicher Nachmittag der Begegnungen in der Tagespflege Reha-Steglitz

Menschen mit Demenz und ihre Familien gehören zur Gesellschaft dazu und in jeden Kiez. Dennoch begegnen immer noch einige Anwohner den Tagespflegeinrichtungen in ihrer direkten Nähe mit wenig Verständnis und Ablehnung. – Obwohl das Alter auch vor ihnen nicht halt machen dürfte. Wie sinnvoll und dringend notwendig derartige Einrichtungen in unserer direkten Nachbarschaft aber sind, zeigte einmal mehr der bunte ... weiter

Neue Spiellandschaft auf dem Schulhof der Grundschule Unter den Kastanien Foto: FB Grünflächen, BA Steglitz-Zehlendorf, A. Schmidt-Wiegand

Spielen im „Kastanienwald“

Neue Spiellandschaft auf dem Schulhof der Grundschule Unter den Kastanien

Ende Mai war es soweit – im „Kastanienwald“ kann getobt werden. Die neue Spiellandschaft wurde im Auftrag des Fachbereichs Grünflächen auf dem Schulhof der Grundschule Unter den Kastanien in Lichterfelde teils erneuert, teils neu gebaut. Neu ist die Einfassung der Sandspielbereiche, die zum Balancieren einlädt. Außerdem wurde der Spielsand gereinigt und teilweise erneuert, neue Sitzgelegenheiten aufgebaut ... weiter

Angebote für Seniorinnen und Senioren finden unter anderem im Steglitzer Maria-Rimkus-Haus statt.

Angebote für Senioren

Vom Gedächtnistraining bis Tai Ji

Die Seniorenfreizeitstätten sind mit einem aktuellen Angebot für ihre Besucherinnen und Besucher da: Maria-Rimkus-Haus Das Maria-Rimkus-Haus bietet „Kopflust statt Kopflast“: Ganzheitliches Gedächtnistraining bezieht spielerisch und ohne Stress oder Leistungsdruck alle Sinne und beide Gehirnhälften ein. Es verbessert nachweislich die Durchblutung und den Stoffwechsel des Gehirns und hebt das körperliche ... weiter

1. Dahlemer Salon in der Englervilla.

Grußworte, Gastvortrag und gute Gespräche im „Dahlemer Salon“

Neue Veranstaltungsreihe des Berlin.Südwest e. V. in der Englervilla gestartet

Passend zum Sommer hatte der Vorstand des Berlin.Südwest e. V. eine von viel Grün umgebene Lokation gewählt: In der Englervilla im Botanischen Garten – wo 2008 im neuen Glashaus die Gründungsveranstaltung des Vereins stattgefunden hatte – begrüßte er in Dahlem Unternehmer, Vereinsfreunde und Unterstützer aus Bezirksamt, BVV, Wissenschaft und Wirtschaft, um ihnen mit diesem ersten ... weiter

Imkerverein Berlin-Lichterfelde: Viel mehr als Honigschlecken

Seit fast 145 Jahren im Einsatz für zeitgemäße Bienenzucht

Im Jahr 1878 durch den Lehrer Karl Schrock aus Zehlendorf unter dem Vereinsnamen „Imkerverein Teltow und Umgebung“ gegründet, freut sich der 1936 in „Imkerverein Berlin-Lichterfelde (IVBL)“ umbenannte Verein schon heute auf seine 145-Jahrfeier im nächsten Jahr. Doch bis dahin gibt es für seine rund 50 überwiegend im Berliner Südwesten und in Teltow niedergelassenen Mitglieder und ihre ... weiter

Wildtierexperte Derk Ehlert unterwegs auf der Pfaueninsel. Foto: Stiftung Naturschutz Berlin / Susanne Jeran

Reif für die (Pfauen)-Insel?

Das Eldorado für Mensch, Tier und Pflanze in der Videoserie „Wildes Berlin“

Sie sind auf der Suche nach einem paradiesischen Erholungsort in der Natur mit extravaganter Lage, der dennoch leicht zu erreichen ist? Dann ist die Pfaueninsel genau die richtige Adresse. Ein besonderer Zauber längst vergangener Zeiten umhüllt den Ort mit seiner Meierei im pittoresken Ruinenstil und dem weißen Lustschlösschen. Auf einem Spaziergang über die Insel, die Teil des UNESCO-Welterbes ist, präsentiert ... weiter

Markt auf dem Kranoldplatz in Lichterfelde.

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf Juli 2022

Liebe Leserinnen und Leser, frische Nahrungsmittel aus der Region, Fleisch- und Wurstwaren aus artgerechter Tierhaltung, duftendes Gebäck, angeregte Gespräche und Vielfalt – Wochenmärkte lassen unsere Kieze zu Erlebnisorten sowohl der Frische und des Geschmacks als auch des Austauschs und der Begegnung der Menschen in der Nachbarschaft werden. Viele Bürgerinnen und Bürger schätzen die Frische und die ... weiter

Philosophiegeschichtlicher Städteführer von Maurice Schuhmann.

Geistreiche Spaziergänge

Philosphiegeschichtlicher Städteführer aus Lankwitz

Es wird wieder wärmer – Zeit, das Haus zu verlassen und die Stadt neu zu entdecken. Der Lankwitzer Autor Maurice Schuhmann lädt mit seinem Buch „Geistreiches Berlin und Potsdam“ zu einer Entdeckungsreise der etwas anderen Art ein. In den beiden eng verbundenen Städten, die schon seit Jahrhunderten der Sitz der Mächtigen in Brandenburg und Preußen sind, gingen auch berühmte Philosophen ein und ... weiter

Hier geht’s lang – Wegweiser geben am Campus Dahlem die Richtung an.

Thementouren im Campus Dahlem

„Auf den Spuren der Nobelpreisträger“ und weitere interessante Führungen

Der seit mehr als 100 Jahren bestehende Wissenschaftsstandort Dahlem hat viele Innovationen und Nobelpreisträger hervorgebracht. Darüber wird auf informativen Touren der Max-Planck-Gesellschaft unterhaltsam berichtet. Die Besucherinnen und Besucher erfahren viel über Meilensteine der Wissenschaft und über die klugen Köpfe hinter den Forschungsergebnissen. Anfang des 20. Jahrhunderts entbrannte ein ... weiter

www.tourismus-suedwest.berlin

Touristische Ziele im Bezirk

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf diskutiert

Wer über Tourismus in Berlin spricht, verbindet dies häufig nur mit Brandenburger Tor, Reichstagsgebäude, Kudamm, Museumsinsel, Unter den Linden. Dass diese örtliche und damit zugleich auch inhaltliche Konzentration auf alles, was sich innerhalb des inneren S-Bahn-Rings befindet, viel zu kurz gegriffen ist, zeigt allein die Fülle touristischer Angebote in Steglitz-Zehlendorf. Historische Gebäude, Architektur, Orte ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

Tanzschule TraumtänzerHornbad GmbH & Co. KGStahl-Hartdenn's Biomarkt Berlin GmbHFleischereiHUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-KasseMalermeister

zur Ausgabe Nr. 6/2022     zur Ausgabe Nr. 8/2022