Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Steglitz Mai Nr. 5/2018

Gazette Steglitz

Mai Nr. 5/2018

Gazette für Steglitz, Lankwitz und Lichterfelde

zur Ausgabe Nr. 4/2018     zur Ausgabe Nr. 6/2018

Gemeinsam das Erreichte feiern: Senioren, JungfragtAlt-Team und Gäste.Gemeinsam das Erreichte feiern: Senioren, JungfragtAlt-Team und Gäste.

Projektende „Jung fragt Alt im Kiez – Leben im 20. Jahrhundert“

Jeder Abschluss birgt auch einen Neubeginn

Im Mai 2015 ging dieses Projekt der „Projektwerkstatt im gemeinnützigen Kinderring Berlin e. V.“ als Modell für generationsübergreifende Nachbarschaftsarbeit an den Start. Am 15. April 2018 lud die Werkstatt nun anlässlich des Projektendes zur Abschlussveranstaltung ins legendäre Kino „Adria“ an der Steglitzer Schloßstraße, das das Projekt mit auf den Weg gebracht ... weiter

Blühende Pflanzen und ausgewählte Kunst in der Kleingartenanlage Am Stichkanal. Foto: Wilfried Zoppa

Kunst in der Kleingartenanlage

Symbiose zwischen Natur und Kunst

Nachdem diese Veranstaltung in den letzten Jahren bei den Teilnehmern und Besuchern großen Anklang gefunden hat, wird die Freiluft-Galerie auch in diesem Jahr wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Rund fünfzehn Künstler aus Berlin und dem Umland (Teltow/ Stahnsdorf/Kleinmachnow) werden ihre Kunstwerke auf dem Gelände des Vereinshauses und in den umliegenden Gärten am Sonntag, den 27. Mai von 11 ... weiter

In der Ausstellung sind 60 verschiedene Rolltücher zu sehen. Moderne Medien ergänzen das Informationsangebot.

„Glatt und rein soll Wäsche sein“

Lichterfelderin stellt ihre Rolltuchsammlung in Ludwigsfelde aus

„Schuld“ war eine Jüterbog‘sche. Als Gemeindeschwester Gisela Meyer der alten Dame half, ihre viel zu volle Wohnung von dem Angesammelten der letzten Jahrzehnte zu befreien, fielen ihr zwei große Tücher in die Hand. Als Motiv befanden sich Heinzelmännchen und Szenen aus der Waschküche auf dem Stoff. Zum Wegwerfen fand die Gemeindeschwester sie zu schade und so schenkte die betagte Dame ihr die ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf Mai 2018

Liebe Leserinnen und Leser, am Freitag, dem 25. Mai, um 18 Uhr, werde ich gemeinsam mit Michael Roden, dem 1. Vorsitzenden des Schaustellerverbandes Berlin e. V. die von vielen herbeigesehnte und beliebte Steglitzer Woche traditionell mit einem Fassbieranstich eröffnen. Bereits zum 66. Mal findet das Volksfest in diesem Jahr – wie immer bei freiem Eintritt – im Lichterfelder Bäkepark am ... weiter

Max Clarenbach: Aus meinem Garten, um 1912. Privatsammlung, courtesy Galerie Paffrath

„Neue Gärten“ in der Liebermann-Villa

Ausstellung: Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne

Neue Gärten! – forderten Architekten, Künstler und Landschaftsplaner zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Nach dem Vorbild der englischen Gartenreformbewegung sollte auch in Deutschland eine Reform der bisherigen, von den Ideen des englischen Landschaftsgartens geprägten Praxis eingeleitet werden. An die Stelle der Imitation von Landschaft mit sich schlängelnden Wegen und anmutigen Gebüsch-Pflanzungen sollte ein ... weiter

Schlachtensee

Entwicklung und Pflege des Grunewald-Seengebietes

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf diskutiert

Seit längerer Zeit wird das Thema der Entwicklung und Pflege des Grunewald Seengebietes zwischen Schlachtensee und Grunewaldsee sowie die Erarbeitung von Konzepten und Lösungsansätzen hierzu in der Bezirksverordnetenversammlung diskutiert. Über die Notwendigkeit des Projekts ist man sich im Grundsatz einig. Allerdings ist die weitere Herangehensweise in dieser Angelegenheit zwischen den Fraktionen strittig. In den folgenden ... weiter

Lukas Heiland & Whitley Effenberger (Hauptgruppe C Latein), Tanzclub Blau-Weiss Berlin. Foto: AR Fotografie

Colepokal 2018

Blau-Weiss Berlin veranstaltet ­Tanzsportwochenende

Am Wochenende 5. und 6. Mai richtet der Tanzclub Blau-Weiss Berlin e. V. sein traditionelles Turnierwochenende wieder im Cole Sports Center im Hüttenweg 43 in Dahlem aus, dessen Sporthalle zwei Jahre lang nicht als Sportstätte zur Verfügung stand. Neben Paaren, die sich schon im höheren Leistungssport bewegen, stehen an beiden Tagen auch die Einstiegsklassen in den Turniersport auf dem Programm. Am ... weiter

zur Ausgabe Nr. 4/2018     zur Ausgabe Nr. 6/2018