Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Steglitz Januar Nr. 1/2018

Gazette Steglitz

Januar Nr. 1/2018

Gazette für Steglitz, Lankwitz und Lichterfelde

zur Ausgabe Nr. 12/2017     zur Ausgabe Nr. 2/2018

Christoph 31 mit seiner Crew – 30 Jahre in Berlin für die Luftrettung unterwegs. Foto: ADAC Berlin-Brandenburg e. V.Christoph 31 mit seiner Crew – 30 Jahre in Berlin für die Luftrettung unterwegs. Foto: ADAC Berlin-Brandenburg e. V.

Christoph 31 – ein flotter 30er hebt ab

Gelber Brummer im Einsatz der ADAC-Luftrettung

Im letzten Jahr hat er seinen 30. Geburtstag und seinen 70 000. Einsatz gefeiert. Doch in Strömen floss da statt Champagner Kerosin, sein Lebenselixier. Immerhin 673 Liter fasst der durstige Tank des gelben Rettungs-Helikopters. Auf einem Einsatzradius von 50 Kilometern in Gesamt-Berlin ist er unterwegs, um den Notarzt durch die Lüfte schnell vor Ort zu bringen, wenn ein Menschenleben in Gefahr ist und es über ... weiter

Schwartzsche Villa oder KREISEL: Baurelikte ihrer Zeit.

NEUES BAUEN in Steglitz-Zehlendorf

Symposienreihe in der Schwartzschen Villa gestartet

Hinter der Schwartzschen Villa reckt sich der KREISEL gen Himmel, der nach jahrelangem Leerstand demnächst mit Luxuswohnungen wieder einmal von sich reden machen wird. Die 1898 für den Bankier Carl Schwartz erbaute Villa zu seinen Füßen erinnert an solide Baukultur vergangener Tage und öffnet sich beständig der Kunst und Kultur. So ist sie auch der rechte Platz, den die Kulturamtsleiterin des Bezirks, ... weiter

Only Intense

Die großen stets quadratischen Formate legt Roland Beier beim Malen vor sich auf den Boden und arbeitet auf der Leinwand mit Naturmaterial wie Sand, Putz und Lehmerde plus Zusatz von Latexbindemittel und Spachtelmasse. Aber auch Blattgold, verrostetes Blech und Wolle werden als eine Material-Collage auf diesen Untergrund zu vorwiegend verwendeten Acrylfarben eingesetzt. Er dreht die Leinwand während des Malprozesses, bis sich in der ... weiter

Musische Tage Steglitz-Zehlendorf

Workshops für Jugendliche

Seit sieben Jahren werden Ende Januar für interessierte Oberschüler der 9. und 10. Klassen des Bezirks musikorientierte Workshops angeboten, die vormittags während der Schulzeit stattfinden. Schüler ohne und mit musikalischer Vorbildung können sich dazu schulübergreifend freiwillig anmelden. In diesem Jahr vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 können Jugendliche, die sich musikalisch engagieren ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf Januar 2018

Liebe Leserinnen und Leser, ich möchte Ihnen zunächst ein gesundes Neues Jahr mit hoffentlich vielen glücklichen Momenten und geprägt von Zufriedenheit und Erfolg wünschen! Und ich bedanke mich herzlich für die gute Zusammenarbeit, die Unterstützung und die zahlreichen Anregungen, die der Bezirksverwaltung Steglitz-Zehlendorf insgesamt, wie auch mir als Bezirksbürgermeisterin persönlich, von ... weiter

Entwicklung Lichterfelde Süd

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf diskutiert

Die ehemals militärisch und gewerblich genutzten Flächen in Lichterfelde Süd sollen in den nächsten Jahren zu einem neuen Stadtquartier entwickelt werden. Nach ersten Überlegungen in den 1990er-Jahren und ersten Entwürfen ab 2012 wurde 2015 ein Bebauungsplanverfahren vom Bezirksamt eingeleitet. Die Bezirksverordnetenversammlung befasst sich seitdem intensiv mit diesem umfangreichen Planverfahren. Nachstehend legen ... weiter

Im Gespräch: (v.l.n.r.) Prof. Rump, P. Spies, R. Schaper, C. Richter-Kotowski, Prof. Wallen.

IDEENWerkstatt MUSEEN

Diskutieren, wie es weitergehen soll

Seit einem Jahr sind das Ethnologischen und des Asiatische Museum in Dahlem geschlossen, und ein wichtiger Tourismusmagnet fehlt damit dem Bezirk. Lediglich das Museum Europäischer Kulturen verbleibt mittelfristig am Dahlemer Museumsstandort. Die Exponate der verlagerten Museen warten auf ihren Umzug ins Humboldt-Forum, dessen Eröffnung für 2019 angesagt ist. Auf sich warten lässt der Präsident der Stiftung ... weiter

zur Ausgabe Nr. 12/2017     zur Ausgabe Nr. 2/2018