Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Schöneberg & Friedenau Juni Nr. 6/2024

Gazette Schöneberg & Friedenau

Juni Nr. 6/2024

Gazette für Schöneberg und Friedenau

zur Ausgabe Nr. 5/2024

Juliane Ziese: Lyrik leicht gemacht – auch für Kinder.Juliane Ziese: Lyrik leicht gemacht – auch für Kinder.

LYRIGMA – viel mehr als eine Buchhandlung

Wo Mensch und Lyrik sich näherkommen

Raum für Sprache benötigt nicht viele Quadratmeter. Das beweist die Buchhandlung von Juliane „Jule“ Ziese in Schöneberg. Mit sicherem Gefühl für Poesie und Sprache hat die Übersetzerin, Autorin und Literaturwissenschaftlerin Ende 2021 ihren kleinen, aber feinen Buchladen eröffnet. – Mit dem Ziel, der in großen Buchhandlungen oft zu Unrecht eher stiefmütterlich behandelten Lyrik eine ihr würdige Bühne zu geben und sie in einer ... weiter

Mit dem Mobilitätstraining der BVG sicher ein- und aussteigen. Foto: BVG/Andreas Süß

All inklusiv

Kostenlose Mobilitätstrainings der BVG

Die BVG engagiert sich für eine barrierefreie und inklusive Mobilität in Berlin. Menschen mit unterschiedlichen Mobilitätseinschränkungen wie Rollstuhlfahrer, Rollatornutzer oder seheingeschränkten Menschen werden weiterhin durch spezielle Mobilitätstrainings unterstützt. Diese Trainings bieten praktische Übungen und hilfreiche Tipps, um die Selbstständigkeit im Alltag zu fördern. Engagement seit über 20 Jahren Bereits seit über ... weiter

Wort des Bezirksbürgermeisters

Tempelhof-Schöneberg Juni 2024

Liebe Leser_innen, der Juni hält wieder einen vollen Terminkalender für Sie bereit – von traditionellen Festen bis hin zum Langen Tag der Stadtnatur. „Freundschaft durch Fußball!“ Zuerst möchte ich Ihnen vom internationalen Pfingstfußballturnier mit unseren Städtepartnern und kommunalen Partnerschaften berichten. Lange habe ich überlegt, mit welchem Format wir die mit Tempelhof-Schöneberg befreundeten Partnerschaften ... weiter

Volkshochschule am Barbarossaplatz, www.berlin.de/vhs-tempelhof-schoeneberg/

Natur- und Umweltbildung

Neue Ausstellung in der Volkshochschule

Bis zum 28. Juni 2024 zeigt die Albert-Einstein-Volkshochschule am Barbarossaplatz 1 eine spannende Ausstellung zur Natur- und Umweltbildung in Tempelhof-Schöneberg. Die Schau bietet einen lebendigen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten lokaler Akteure und lädt dazu ein, die breit gefächerten Lern- und Betätigungsmöglichkeiten im Bereich der Umweltbildung kennenzulernen. Für jedes Alter Die Ausstellung präsentiert Projekte für ... weiter

„...denen mitzuwirken versagt war“

Ausstellung im Rathaus Schöneberg

Am 23. Mai 2023 jährte sich die Verkündung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland zum 75. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums eröffnete am 25. April 2024 im Rathaus Schöneberg die Ausstellung „...denen mitzuwirken versagt war“. Die Bundesstiftung Aufarbeitung widmet sich damit dem mutigen Engagement von Menschen, die in Ostdeutschland nach 1945 für eine bessere, demokratische Zukunft kämpften. Die Ausstellung zeigt 30 ... weiter

Die Mädchen- und Jungenteams vor dem Turnier.  Foto: BA TS

Fußball, Fest und neue Freundschaften

Ein internationales Fußballturnier in Tempelhof-Schöneberg brachte Jugendliche aus 14 Partnerstädten am Pfingstwochenende zusammen. Mehr als 200 Teilnehmer reisten an, um sportliche Wettkämpfe auszutragen und Freundschaften zu schließen. Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann zeigte sich erfreut über den Erfolg der Veranstaltung und die positive Resonanz. Neben dem Turnier gab es ein Rahmenprogramm mit Rathausführung und ... weiter

Das Pallasseum soll ab Oktober 2025 Abwärme aus einem nahen Rechenzentrum nutzen.

Neue Wege zur warmen Wohnung

Pallasseum soll künftig Abwärme aus Telekom-Netzknoten nutzen

Eine innovative Energielösung für den denkmalgeschützten Wohnkomplex Pallasseum soll ab Oktober 2025 verwirklicht werden. Das Projekt sieht vor, den Wärmebedarf des Gebäudes aus den 70er-Jahren zu 65 Prozent aus Abwärme des benachbarten ITK-Netzknoten der Telekom zu decken und somit das Gebäudeenergiegesetz (GEG) einzuhalten. Die Abwärme aus den Rechnern wird mit Hilfe durch grünen Strom betriebene Wärmepumpen auf etwa 75 Grad ... weiter

Schritt halten mit der Klanginstallation.

Kunstinstallation mit Nachklang

„Ewiger Anklang“ als Denkzeichen für Siegfried Translateur

In Höhe Pallasstraße 4 erinnert in Schöneberg einiges an die düsteren Jahre unserer Geschichte. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite des vierstöckigen, im zweiten Weltkrieg erbauten Hochbunkers Pallasstraße – auch als Sportpalastbunker bekannt – liegen drei Stolpersteine, die an die verschleppte und ermordete Familie Betty, Hans und Peter Lippmann erinnern. Wo einst im Sportpalast Propagandaminister Goebbels am 18. Februar 1943 ... weiter

Bis Oktober wird in der Theodor-Heuss-Bibliothek gefeiert.

60 Jahre kulturelle Vielfalt und Bildung

In der Theodor-Heuss-Bibliothek wird gefeiert

Die Theodor-Heuss-Bibliothek in der Hauptstraße 40 hat sich im Laufe der Jahre zu einem zentralen Treffpunkt für Bildung, Kultur und Begegnungen in Schöneberg entwickelt. In diesem Jahr wird ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Seit der Eröffnung im Oktober 1964 hat die Bibliothek einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung des Bibliothekswesens in Berlin geleistet und lädt nun zu einem Rückblick auf sechs Jahrzehnte engagierter ... weiter

CleanRiver-Project am Langen Tag der StadtNatur. Foto: Stiftung Naturschutz Berlin

Eintauchen ins wilde Berlin

Langer Tag der StadtNatur am 8. und 9. Juni 2024

Am 8. und 9. Juni 2024 lädt der Lange Tag der StadtNatur unter dem Motto „Eintauchen ins wilde Berlin“ dazu ein, die versteckten Oasen der Hauptstadt zu erkunden und die wichtige Ressource Wasser in den Fokus zu rücken. Die Stiftung Naturschutz Berlin organisiert das Naturfestival, das mit über 500 Veranstaltungen an mehr als 150 Orten die schönsten Naturschauplätze Berlins präsentiert. Wasser im Mittelpunkt Das vielfältige ... weiter

Mens sana in corpore sano

Outdoor-Fitness-Anlage nicht nur für Studierende

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“, das wussten schon die alten Römer. Und an eine sinnvolle Gesundheitsförderung haben auch die Verantwortlichen aus Reihen der Zentraleinrichtung Hochschulsport der Freien Universität Berlin gedacht, als sie im November vergangenen Jahres auf dem Campus an der Königin-Luise-Straße 47 die 300 Quadratmeter große erste Outdoor-Fitness-Anlage in unmittelbarer Nähe zur FU-Sporthalle ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

Klimpel Bäder GmbHHunold & Co.Tanzschule TraumtänzerEvangelisches Seniorenheimauric Hörcenter Memmingen GmbH & Co. KGATALA GmbH & Co.Hotel Schöneberg

zur Ausgabe Nr. 5/2024