Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Charlottenburg Januar Nr. 1/2019

Gazette Charlottenburg

Januar Nr. 1/2019

Gazette für Charlottenburg und Westend

zur Ausgabe Nr. 12/2018     zur Ausgabe Nr. 2/2019

Karl Liebknecht, porträtiert von seinem Sohn Robert im Jahr 1930. Foto: Käthe-Kollwitz-MuseumKarl Liebknecht, porträtiert von seinem Sohn Robert im Jahr 1930. Foto: Käthe-Kollwitz-Museum

Das Frühwerk von Robert Liebknecht

Käthe-Kollwitz-Museum zeigt Werke des Sohns von Karl Liebknecht

Das Ende des Ersten Weltkrieges im November 1918 führte in ein Jahr der Revolution, das auch in Berlin bürgerkriegsartige Unruhen hervorrief. Am 15. Januar 1919 wurden die Sozialisten Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg ermordet. Käthe Kollwitz zeichnete Liebknecht auf dem Totenbett und lernte die Familie des Ermordeten kennen. Der damals 16-Jährige Sohn Robert Liebknecht wurde bei ihr vorstellig, sie sollte sich ein ... weiter

Wort des Bezirksbürgermeisters

Charlottenburg-Wilmersdorf Januar 2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Charlottenburg-Wilmersdorf! Nach den Feiertagen und dem Jahreswechsel begrüße ich Sie herzlich im neuen Jahr 2019! Ich wünsche Ihnen ein glückliches Jahr, insbesondere Gesundheit, persönliche Zufriedenheit und Erfolg in Beruf oder in der Ausbildung. Die Verwaltung hat auch im neuen Jahr viele Herausforderungen zu meistern und kann mit frischem Schwung in das neue Jahr ... weiter

Ackern macht Spaß. Foto: Ackerdemia

GemüseAckern mit BerndBohne und RudiRadieschen

Ackerdemia e. V. bringt Klein und Groß auf den Geschmack

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr gilt auch für gesunde Ernährung, in der Gemüse eine wichtige Rolle spielt. Das dachte sich auch Agrar- und Volkswissenschaftler Dr. Christoph Schmitz, als er auf dem Kartoffelacker des elterlichen Hofes eine Schulklasse traf, die sich vor Ort zum Thema Kartoffel schlau machte. Schmitz dachte weiter und entwickelte im Jahr 2012 erste Ideen des Bildungsprogramms ... weiter

zur Ausgabe Nr. 12/2018     zur Ausgabe Nr. 2/2019