Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Sommerfest und Kunst

Rund um den Bahnhof Lichterfelde West

 Bahnhof Lichterfelde West.
Bahnhof Lichterfelde West.
Erschienen in Lichterfelde West Journal Juni/Juli 2018
Anzeige
Pflege aus LeidenschaftKusian Einrichtungshaus GmbH

Der Förderverein Bürgertreffpunkt lädt am Sonnabend den 9. Juni zu seinem Sommerfest am Bahnhof Lichterfelde West ein. Auf einer Bühne vor dem Bahnhof wird ab 11 Uhr durchgehend musiziert. Zuerst Jazz-Bläser der Kapelle B., dann eine Beatles-Cover-Band, auch eine brasilianische Trommlergruppe sowie ein Swing-Orchester machen dort nacheinander Stimmung. Bis 17 Uhr gibt es Musik und ein buntes Programm. Außerdem können sich die Besucher beim Kunst- & Krempel-Markt an Kleinkunst- und Infoständen umschauen.

Kein Bahnhofsfest ohne die passenden Eisenbahnen: Im Obergeschoss sind die Anlagen von Modelleisenbahnern zu bewundern. Draußen laden die Lokomotiven der Märkischen Kleinbahn zur Mitfahrt ein. Ein mobiles Repair-Café ist auf der Rückseite des Bahnhofs eingerichtet. Eine Ausstellung würdigt Leben und Wirken des Erfinders und Baumeisters Gustav Lilienthal. Ebenfalls vom Förderverein initiiert ist die „Kunst im Kiez“-Aktion: vom 1. bis 30. Juni stellen zahlreiche Geschäfte rund um den Bahnhof Arbeiten von Künstlern in ihren Schaufenstern aus. Das Programm ist im Bürgertreffpunkt erhältlich oder einzusehen unter www.lichterfelde-west.net .

Harald Hensel

Kunst im Kiez

Im Juni verwandelt sich die Gegend rund um den Bahnhof Lichterfelde West in die größte Freiluftgalerie des Berliner Südwestens! Unter dem Motto „Kunst im Kiez“ haben die Malerin Bibi Zuther und ihre Mitstreiter/innen ein buntes Portfolio zusammengestellt. An 26 Standorten wie Ladengeschäften, Banken und Apotheken ist vom 1. bis zum 30. Juni Kunst zu sehen. Darunter Gemälde von Bibi Zuther in der Curtius Apotheke, Skulpturen von Friedrich F. Zuther in der Parfümerie Harbeck. Der Alnatura Supermarkt zeigt Acryl und mixed Media von Helmut Heidrich, Enderlein Mode präsentiert Edda Blaesings Aquarelle und Collagen. Diese und viele weitere Werke – darunter Patchwork und Textilkunst, Dioramen, Glasobjekte und vieles weitere gilt es zu entdecken. Zusätzlich stellen die Kinder der Athene Grundschule ihre Arbeiten im großen Saal des Bürgertreffpunkts am Bahnhof aus.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019