Gazette Verbrauchermagazin

20 Jahre Antikmeile Suarezstraße

Großes Straßenfest am 4. September

Nach den guten Erfahrungen im vorigen Jahr wird das 20. Jubiläum der Antikmeile coronagerecht gefeiert. Foto: oldthing.de
Nach den guten Erfahrungen im vorigen Jahr wird das 20. Jubiläum der Antikmeile coronagerecht gefeiert. Foto: oldthing.de
Erschienen in Gazette Charlottenburg September 2021
Anzeige
KneffelABE-Minuth GmbH

Als die Suarezstraße mit Ihren 35 Antiquitätengeschäften vor 20 Jahren ihr erstes Straßenfest plante, war man überaus skeptisch. Das Schreckgespenst Internet hatte in der Fachstraße für Antiquitäten bereits ihre Spuren hinterlassen und niemand hätte gedacht, dass sich eine analoge Werbeaktion wie ein Nostalgiefest je entwickeln würde. Über 20 Jahre haben gemeinsames Fachwissen, Leidenschaft und die Hingabe zu den gut gemachten alten Dingen, dem Handwerk und den Künsten das Flair in der Suarezstraße hochgehalten.

Antiquitäten aller Stilepochen

35 Antiquitätenfachgeschäfte und rund 100 ausgesuchte Gasthändler verwandeln am 4. September von 12 bis 20 Uhr mit der liebevollen wie professionellen Präsentation ihrer „Kostbarkeiten“ den Straßenabschnitt zwischen Kantstraße und Kaiserdamm in die Antikmeile Suarezstraße. Den Besuchern wird Vielfalt präsentiert, darunter seltene, altbewährte und handverlesene Antiquitäten, Design- und Kunstobjekte aus allen Stilepochen vom Biedermeier über Jugendstil und Art Deco bis heute, Möbel, Gemälde, Porzellan, Nippes, Kronleuchter, Kaminuhren, Unikatschmuck, historische Wäsche und Bekleidung, Volkskunst und Asiatika. Bereichert wird das Angebot durch zeitgenössische Glaskunst-, Mode-, Schmuck- und Upcyclingarbeiten. Eine Fundgrube für Sammler, Antiquitätenliebhaber und alle, die der „Guten alten Zeit“ frönen, dem Swing der 20er-Jahre verfallen oder im Retrostyle der Fifties und Sixties zu Hause sind.

Musikalisches, Leckeres und Historisches

Die teilnehmenden Läden und Gaststände laden – nach den Erfahrungen der vorjährigen coronagemäß durchgeführten Antikmeile – guten Gewissens zu einem Jubiläum mit kulinarischen, musikalischen und historischen Attraktionen ein. Bei spätsommerlichen Temperaturen können sich die Besucher zwischen Kantstraße und Kaiserdamm gemeinsam vom Esprit vergangener Zeiten tragen und umspielen lassen.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.oldthing.de/Suarezstraß ;e. Dort wird auch laufend über den aktuellen Corona-Status und das Hygienekonzept informiert.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2021