Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

4. Kunstmarkt der Generationen

Kunsthandwerk, Kunst und mehr im Schlosspark Lichterfelde

Gutshaus Lichterfelde.
Gutshaus Lichterfelde.
Erschienen in Gazette Steglitz Juni 2017
Anzeige
ATALA GmbH & Co.MVZ Zahnärzte im Schloss GmbHInserf-Bautenschutz GmbH

Ein gelungener Markt vor schönster Kulisse – der Kunstmarkt der Generationen wird am 24. Juni zum vierten Mal im Schlosspark Steglitz hinter dem Gutshaus Lichterfelde, das auch Carstenn-Schlösschen genannt wird, veranstaltet.

Die beschauliche Fläche, die sonst so ruhig da liegt, präsentiert sich völlig verwandelt. An ca. 80 Marktständen werden Kunst und Kunsthandwerk angeboten. Das vielfältige Angebot hält Arbeiten aus Leder, Papier, Recyclingkunst, Gemälde, Keramik und vieles mehr bereit. Der große Vorteil dieses innovativen Marktes ist die Möglichkeit, mit den Künstlern und Künstlerinnen direkt ins Gespräch zu kommen. In diesem Jahr liegt ein Schwerpunkt auf der jungen Künstlergeneration, die durch das Stadtteilzentrum besonders eingeladen wurde. Ein musikalisches Programm ergänzt das Kunstangebot. Auch für Erfrischungen ist gesorgt.

Der Kunstmarkt ist am 24. Juni von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Er findet im Park hinter dem Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28 statt. Veranstalter ist das Stadtteilzentrum Steglitz.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019