Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale
Von „Bibi und Tina“ auf die Bühne: Louis Held gibt als Tim Wingfield sein Debut. Foto: Edith Held

Theaterdebüt für „Bibi und Tina“-Star Louis Held

„Die Glasmenagerie“ von Katharina Thalbach im Theater am Kurfürstendamm

Am 14. und 15. November 2017 sowie am 8. und 9. Januar 2018 nimmt das Theater am Kurfürstendamm Katharina Thalbachs hochgelobte Inszenierung von „Die Glasmenagerie“ noch einmal auf den Spielplan. Dabei sind wieder Anna und Nellie Thalbach, die in dem Stück Amanda und Laura Wingfield, Mutter und Tochter, spielen. Louis Held, der in „Bibi und Tina“ die Rolle des Alexander von Falkenstein ... weiter

Martins-Basar

Am Sonnabend, den 11. November und am Sonntag, den 12. November 2017 lädt die Evangelische Markus-Kirchengemeinde in der Albrechtstraße 81a in Steglitz zum Martins-Basar im Gemeindehaus ein. Der Basar ist am Sonnabend in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Um 14.30 Uhr und um 15.45 Uhr gibt es Kasperletheater und Basteln für Kinder. Um 17 Uhr findet der Laternenumzug durch den Stadtpark ... weiter

Zehlendorf Jahrbuch 2018

Heimatverein Zehlendorf präsentiert den 22. Jahrgang

Das Zehlendorf Jahrbuch 2018 ist da. Es umfasst 15 lesenswerte Beiträge von Menschen, Landschaften und Bauwerken aus allen Zehlendorfer Ortsteilen. Das Jahrbuch ist zum Preis von 3 Euro im Heimatmuseum Zehlendorf sowie in den Zehlendorfer Buchhandlungen erhältlich. Heimatmuseum und -archiv in der Clayallee 355 sind Montag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, Dienstag und Freitag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Die beiden ... weiter

Neubau am Arndt-Gymnasium in Dahlem eingeweiht

Im zweiten Bauabschnitt wird im Sommer 2018 eine neue Turnhalle errichtet

Am 12. Oktober wurde der Neubau des Arndt-Gymnasiums feierlich eingeweiht. Die Einweihung bedeutet auch das Ende des ersten Bauschnittes auf dem in der Königin-Luise-Straße gelegenen Schulcampus. In gut zwei Jahren Bauzeit entstand nach dem Abriss der Mobilen Unterrichtsräume ein dreigeschossiger Erweiterungsbau mit modernsten Unterrichtsräumen, der genügend Raum für eine Vierzügigkeit und den ... weiter

Kiezforum: Wie gestalten wir die Arbeitswelt von morgen?

Noch vor einem halben Jahrhundert brachte der Mann allein das Einkommen nach Hause. Den unbefristeten Arbeitsvertrag hatte er in der Tasche und um die Familie und den Haushalt kümmerte sich die Partnerin. Heute beschleunigt sich das Tempo auf dem Arbeitsmarkt durch neue Technologien und die Globalisierung. Die Veränderung der Aufgaben am Arbeitsplatz führt auch zu veränderten Erwerbsbiografien. Langfristige gesicherte ... weiter

Begrüßungskomitee zum Schichtwechsel: v.l.n.r.: Ronald Zocha, Angelika Schöttler, Stephan Kersten, Franziska Schneider. Foto: BA Tempelhof-Schöneberg

„Aktionstag Schichtwechsel“

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler war mit dabei

Am 12. Oktober 2017 war berlinweit „Schichtwechsel“ angesagt in Berliner Unternehmen und Behörden. Mehr als 100 Leitungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen, Behörden und landeseigenen Betrieben tauschten ihren Arbeitsplatz mit Beschäftigten der 17 Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Eingeladen zu diesem besonderen Perspektivwechsel hatten die ... weiter

EUREF-Gelände.

„Auf der Spur der Menschenrechte“

Stadtspaziergang über die Rote Insel

Der nächste Stadtspaziergang „Auf der Spur der Menschenrechte“ - die „Rote Insel“ in Berlin-Schöneberg mit Martin Forberg (MA Neuere Geschichte; Dozent und freier Journalist) findet am Sonntag, den 19.11., von 14 bis 16 Uhr statt, ab Julius-Leber-Brücke, Nordseite, bei den Fahrradständern am Café Ess Eins ist der Treffpunkt. Die Teilnahme beträgt 10 / bzw. 5 Euro. Anmeldung und weitere ... weiter

Harald Skär aus Bad Kreuznach und Bezirksbürgermeisterin Angelika bei der Weinlese im Schöneberger Weinberg. Foto: BA

Erfolgreiche Weinlese

450 Kilo trotz Mehltau

Am 7. Oktober fand die diesjährige Weinlese in der Gartenarbeitsschule am Sachsendamm statt. Wie in den vergangenen Jahren beteiligten sich an der Ernte Bezirksamtsmitglieder, Bezirksverordnetenvertreter und freiwillige Erntehelferinnen und -helfer. Betreut wurde die Weinlese von den ehemaligen Bezirksbürgermeistern Schönebergs, Michael Barthel und Rüdiger Jakesch, beide stehen dem Verein zur Förderung des ... weiter

Bezirks-Magazine

Die Bezirksausgaben des Gazette Verbrauchermagazins erscheinen monatlich - mit redaktionellem Lokalteil, auf Hochglanz und im praktischen DIN-A4-Format.

Bezirksausgaben

Anzeigenpreise

Ortsteil-Journale

Neben der monatlich erscheinenden Gazette im DIN-A4-Format gibt es seit 2011 Ortsteil-Journale im handlichen DIN-A5-Format. Die Journale erscheinen alle zwei Monate und enthalten Berichte und Informationen aus den Ortsteilen sowie einen informativen Gesundheitsteil.

Ortsteilausgaben

Anzeigenpreise