Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Bezahlbares Wohnen im Bezirk

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf diskutiert

In den letzten Jahren sind bei zahlreichen Mietwohnungen im Bezirk Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen vorgenommen worden, die zu stetigen Erhöhungen der Mieten und zu einer Verdrängung von Mietern geführt haben. Durch den Verkauf von Wohnungen der ehemals städtischen Wohnungsbaugesellschaften waren auch diese Wohnungen von zum Teil erheblichen Mietsteigerungen betroffen. Durch den Zuzug geht diese Entwicklung mit ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Tempelhof Schöneberg November 2017

Liebe Leser_innen, nachdem uns der Oktober doch noch mit ein paar Sonnenstrahlen verwöhnt hat, beginnt jetzt die dunklere Jahreszeit, in der wir alle zusammen rücken und die ersten Weihnachtsmärkte ihre Tore öffnen. Tempelhof-Schöneberg bietet auch in dieser Jahreszeit wieder viele Veranstaltungen, zu denen ich Sie ganz herzlich einlade. CrossKultur Bereits zum neunten Mal geht die Veranstaltungsreihe CrossKultur ... weiter

Wort des Bezirksbürgermeisters

Charlottenburg-Wilmersdorf November 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Charlottenburg-Wilmersdorf! Auch in diesem Jahr erinnern wir uns des 9. November 1938. Zum 79. Mal findet der Gedenktag an die Reichspogromnacht statt. Die Nacht, in der die Synagogen brannten und der braune Nazi-Mob Geschäfte jüdischer Inhaber zerstört hat, ist zum Symbol geworden für all das in unserer Geschichte, was sich niemals wiederholen darf. Kerzen und Blumen ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf November 2017

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem ja bekanntlich eher trüben Monat habe ich einige Tipps für Sie aufgelistet, wo und wann Sie allein, mit Freunden oder Familie beispielhaft einige – inhaltlich ganz unterschiedliche – Veranstaltungen im Bezirk besuchen können: Kunstinteressierten lege ich einen Besuch im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin, ans Herz: dort ist noch bis zum ... weiter

Weihnachtsmärkte in Dahlem und Grunewald

Einstimmung auf die festliche Zeit

Adventszeit – Zeit der Vorfreude. Jetzt öffnen wieder die Weihnachtsmärkte, die mit gemütlicher Stimmung, köstlichen Spezialitäten, Kunsthandwerk und mehr locken. Hier ist eine Auswahl der Weihnachtsmärkte in Ihrer Umgebung. Romantik am Jagdschloss Eine weitere Hohenzollernresidenz und eine weitere romantische Kulisse – am Jagdschloss Grunewald gibt es einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt. Am 9. und ... weiter

Mit festlichem Schmuck und gemütlichen Holzhäuschen präsentiert sich der Weihnachtsmarkt besonders stimmungsvoll.

Weihnachtliches Zehlendorf

Einstimmung auf die festliche Zeit

Adventszeit – Zeit der Vorfreude. Jetzt öffnen wieder die Weihnachtsmärkte, die mit gemütlicher Stimmung, köstlichen Spezialitäten, Kunsthandwerk und mehr locken. Hier ist eine Auswahl der Weihnachtsmärkte in Ihrer Umgebung. Weihnachtsmarkt auf der Dorfaue Der mittlerweile traditionelle Weihnachtsmarkt auf der Dorfaue öffnete am 27. November seine Pforten. Die hübschen Holzhäuschen, der ... weiter

Zwischen 1963 und Anfang 1971 hielt der 81er am Bahnhof Zoo. Foto: Traditionsbus GmbH Berlin

Nostalgie auf vier Rädern

Traditionsbus fährt von Wannsee nach Charlottenburg

So mancher Ausflügler traut seinen Augen nicht und glaubt, er wäre aus der Zeit gefallen: Das ganze Jahr über fahren alte BVG-Busse zwischen Pfaueninsel und Charlottenburg. Die „gute, alte Zeit“, als der Fahrschein noch 80 Pfennige kostete, ersteht hier wieder auf. Fast jedenfalls, der Fahrschein kostet auch hier den heute üblichen BVG-Tarif. Auch wenn sich die Geister an den nostalgischen Bussen scheiden – ... weiter

Berliner Märchentage in der Stadtbibliothek

In diesem Jahr stehen die 28. Berliner Märchentage vom 9.11. bis 26.11.2017 unter dem Motto „Die Liebe ist eine Himmelsmacht“ – Märchen und Geschichten von Liebe und Hass. Auch die Heinrich-Schulz-Bibliothek an der Otto-Suhr-Allee 96 Berlin bietet Veranstaltungen an: Samstag, 11.11., von 11.30 bis 13.00 Uhr: Schreibworkshop „Und wenn sie nicht gestorben sind …“ … ja, wie könnte ... weiter

Bezirks-Magazine

Die Bezirksausgaben des Gazette Verbrauchermagazins erscheinen monatlich - mit redaktionellem Lokalteil, auf Hochglanz und im praktischen DIN-A4-Format.

Bezirksausgaben

Anzeigenpreise

Ortsteil-Journale

Neben der monatlich erscheinenden Gazette im DIN-A4-Format gibt es seit 2011 Ortsteil-Journale im handlichen DIN-A5-Format. Die Journale erscheinen alle zwei Monate und enthalten Berichte und Informationen aus den Ortsteilen sowie einen informativen Gesundheitsteil.

Ortsteilausgaben

Anzeigenpreise