Gazette Verbrauchermagazin
Schöneberg

Podcast VHS-Ohrenblicke

Eindrücke aus der Volkshochschule

VHS am Barbarossaplatz
Volkshochschule am Barbarossaplatz, www.berlin.de/vhs-tempelhof-schoeneberg/

11.07.2024: „Mein Leben hat eine ganz andere Farbe bekommen, seitdem ich die VHS besuche” – diese und ähnliche Äußerungen waren Auslöser dazu, die Volkshochschule (VHS) in einer Podcast-Reihe näher vorzustellen. In dieser wird mit Klischees aufgeräumt und die VHS als Ort zeitgemäßer und vielfältiger Themen vorgestellt. Unterstützt wurde das Projekt von dem bekannten Podcast- und Audio-Experten Lars Rühmann, der übrigens auch Kursleiter an der VHS Tempelhof-Schöneberg ist.

Die Serie bietet umfangreiche Einblicke hinter die Kulissen und zeigt die Vielfalt der VHS-Angebote und nicht zu vergessen – die der freiberuflichen Lehrkräfte. In den einzelnen Episoden spricht Frederike Coring, Mediencoach der VHS, mit Kursleitungen, Mitarbeitenden und Teilnehmenden. Wie spiegelt sich das Weltgeschehen direkt in der VHS wider, wie wurde ein Kampf- und Leistungssportler zum Kursleiter? Hören Sie, wie man mit Scheinargumenten umgehen kann oder warum VHS-Kurse auch safe spaces sein können.

Die Podcast Folgen:

Die „VHS-Ohrenblicke“ werden wöchentlich auf allen gängigen Podcast-Portalen veröffentlicht. Weitere Informationen unter www.berlin.de/vhs-tempelhof-schoeneberg/schaufenster/podcast-vhs-ohrenblicke

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2024