Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Zehlendorf Mai Nr. 5/2024

Gazette Zehlendorf

Mai Nr. 5/2024

Gazette für Zehlendorf, Nikolassee, Schlachtensee, Dahlem und Wannsee

zur Ausgabe Nr. 4/2024

Zwei Spielplätze für kleine und große Kinder

Junge Zielgruppe hat Mitspracherecht

Gut Ding will Weile haben: Bereits im Juni 2018 war in der BVV Steglitz-Zehlendorf dem Antrag der CDU-Fraktion auf Sanierung des in zwei Bereiche unterteilten Spielplatzes im Heinrich-Laehr-Park stattgegeben worden. Für rund 300.000 Euro frisch saniert wurde er bereits im März diesen Jahres vom Fachbereich Grünflächen abgenommen und zur Benutzung freigegeben und nun am 12. April auch offiziell eröffnet; mit Vertretern aus Politik, ... weiter

So sah es im vergangenen Jahr beim Tag der offenen Tür aus. Foto: KJRFV Zehlendorf e. V.

Ponys, Kinder und viel Spaß

Tag der offenen Tür am 5. Mai beim Kinderreitverein Zehlendorf

Am Sonntag, den 5. Mai 2024 veranstaltet der Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf e. V. (KJRFV) in Düppel von 12 bis 16 Uhr sein erstes großes Fest in diesem Jahr. Beim Tag der offenen Tür können sich kleine und große Pferdefans auf dem Vereinsgelände im Südwesten Berlins auf ein buntes Programm freuen. Schnupper-Kurzreitstunden Beim Ponys Gucken, Kuscheln und Putzen können die kleinen Besucherinnen und Besucher ... weiter

Dr. Wolf-Rüdiger & Regina Wirsching (Masters IV A) vom Blau-Weiss Berlin e. V. Foto: Tanzfoto Bolcz

Tanzturnier im Cole Sports Center: Blau-Weiss Berlin lädt ein

Standardtanz von D bis S

Am 4. und 5. Mai steht das Cole Sports Center im Hüttenweg 43 ganz im Zeichen des Tanzens. Der Tanzsportverein Blau-Weiss Berlin veranstaltet an diesem Wochenende sein traditionelles Turnier, bei dem zahlreiche Tanzpaare der Mastersklassen um begehrte Pokale wetteifern. Unter der Schirmherrschaft von Bezirksstadträtin Cerstin Richter-Kotowski dürfen sich Tanzbegeisterte auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Tänze und ... weiter

Die Ladenstraße ist wieder komplett geöffnet und feiert das am 4. Mai.

Wiedereröffnung am 4. Mai

In Onkel Toms Ladenstraße wird gefeiert

Der große Brand im November 2020 war in allen Schlagzeilen, doch nun sind sämtliche Spuren getilgt. Die Nordpassage in Onkel Toms Ladenstraße erstrahlt in neuer Schönheit. Altbekannte Gesichter sind zurück, aber auch neue Geschäftsinhaberinnen und -inhaber freuen sich auf ein Kennenlernen: Friseur Raguse ist zurück, neu sind hingegen ein Burger- und Dönerimbiss, eine Noodle Bar und Fried Chicken, Massage und Spa, ein Nagelstudio, ein ... weiter

Eröffnung der Sportanlage Sachtlebenstraße. Foto: BASZ

Einweihung des Sportkomplexes in der Sachtlebenstraße

Wettkampftaugliches Baseballfeld eröffnet

Nach einer Bauphase von etwa zweieinhalb Jahren ist die Umgestaltung des Sportkomplexes in der Sachtlebenstraße erfolgreich abgeschlossen. Der Komplex umfasst nun ein rund 11.700 m² großes Baseballfeld, das den Wettkampfstandards entspricht und in Zusammenarbeit mit den Vereinen sowie unter Berücksichtigung der Lizenzkriterien des Deutschen Baseball und Softball Verbands (DBV) errichtet wurde. Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksstadträtin, ... weiter

Lotsin Mara Kowalewsky (l.) und Ärztin Dr. Friederike Nützenadel machen sich gemeinsam für Eltern und Kinder stark.

Mit LoGiK Eltern starkmachen

Für gesunde Kinder in gesunder Umgebung

Elternsein ist alles andere als leicht: Da ist es hilfreich, wenn es in der Nähe ein unkompliziertes und niedrigschwelliges Beratungsangebot gibt, dass sich die großen und kleine Sorgen der Eltern mit ihren Kids auf Augenhöhe anhört, berät und bei Bedarf unkompliziert weitervermittelt. In Steglitz-Zehlendorf gibt es dafür seit 2023 das Präventions-Projekt „LoGiK (Lotsinnen und Lotsen für Gesundes Aufwachsen in Kinderärztlichen ... weiter

Der Mittelstreifen der B1 – hier verlief die ursprüngliche Steinbahn. In Zehlendorf und Nikolassee ist der Mittelstreifen ein Gartendenkmal.

Die Steinbahn zwischen Potsdam und Berlin

Von der Königstraße bis Zehlendorf Mitte

Die Reise von Berlin nach Potsdam war lange umständlich – auch, nachdem der preußische König Friedrich Wilhelm I. den Königsweg anlegen ließ. Er sollte als – für damalige Zeiten – schnelle Verbindung zwischen den beiden Residenzstädten fungieren. Nahe der Teltower Vorstadt war die Havel schmal und durch eine Brücke einfach zu überqueren. Der Weg führte über den Ort Neuendorff bei Potsdam und Kohlhasenbrück nach Zehlendorf. ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Steglitz-Zehlendorf Mai 2024

Liebe Leserinnen und Leser, runde Geburtstage sind immer etwas ganz Besonderes. Das gilt im Kreis der Familie genauso wie bei Jubiläen etablierter Veranstaltungen. Die Steglitzer Woche ist eine solche Veranstaltung: Historisch über Jahrzehnte gewachsen, ist sie aus dem alljährlichen Festkalender unseres Bezirks nicht mehr wegzudenken. 1953 wurde die „Steglitzer Festwoche“ das erste Mal gefeiert. Zwischenzeitlich in „Heimatwoche“ ... weiter

Kartenmaterial: OpenStreetMap und Mitwirkenden

Europa

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf diskutiert

Am 9. Juni 2024 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zum 10. Mal ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament. Diese Wahl findet unter dem Eindruck des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine und der aktuell zunehmenden Spannungen im Nahen Osten statt. Zugleich sieht sich die EU mit wachsenden gesellschaftlichen, politischen, militärischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

WRF ReinigungstechnikBuchhandlungInserf-Bautenschutz GmbHReifendienst AdamMalermeisterRechtsanwalt und SteuerberaterFürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin

zur Ausgabe Nr. 4/2024