Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Wilmersdorf November Nr. 11/2019

Gazette Wilmersdorf

November Nr. 11/2019

Gazette für Wilmersdorf, Schmargendorf, Grunewald und Halensee

zur Ausgabe Nr. 10/2019     zur Ausgabe Nr. 12/2019

Herbst im Ökowerk

Buntes Programm auch in der kalten Jahreszeit

Die Tage werden kürzer und die Finger werden klamm. Doch das Ökowerk wartet mit einem bunten Programm auf – auch wenn es draußen grau ist. 2.11., 11 bis 16 Uhr: Vom Teufelssee zum Teufelsberg – Eiszeitforscher im Weltkriegsschutt. Auf dieser Tour ist nichts, wie es scheint. Berge werden zu trümmerhaufen, Täler zu scherbengefüllten Toteislöchern, Sanddünen zu Flussufern, Moore zu Seen. ... weiter

Wort des Bezirksbürgermeisters

Charlottenburg-Wilmersdorf November 2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Charlottenburg-Wilmersdorf! Für viele Menschen ist der November ein Monat des Nachdenkens, der Trauer und des Erinnerns. Besonders gilt der 9. November als Schicksalstag besonderer emotionaler Kapitel und Ereignisse der deutschen Geschichte. Dies wird auch im November-Kiezspaziergang in Erinnerung an die Reichsprogromnacht von 1938 deutlich werden. 19. Bezirkstag: Verleihung von ... weiter

Bereits am 25. November beginnt der City-Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

Vorboten der Weihnachtszeit

Weihnachtsmärkte und -basare in Charlottenburg-Wilmersdorf

Dominosteine und Lebkuchenherzen liegen längst in den Auslagen der Lebensmittelgeschäfte. Und Ende November haben dann auch wieder die Advents- und Weihnachtsmärkte geöffnet. Von klein bis groß, von täglich bis nur einen Nachmittag – im Bezirk gibt es eine große Auswahl zauberhafter Märkte, die die Vorweihnachtszeit verschönern. Start der „Großen“ ist am 25. November: ... weiter

Mietenwahnsinn stoppen, Mietendeckel einführen – wer will bezahlbare Mieten?

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Charlottenburg-Wilmersdorf diskutiert

Wohnen muss bezahlbar sein. Hierfür wurde der Mietendeckel entworfen. Die Meinungen über ihn gehen auseinander. In den folgenden Beiträgen nehmen die Fraktionen der BVV zu dem Thema Stellung. SPD-Fraktion Wir alle wollen bezahlbare Mieten. Nur, die Bandbreite dessen, was jeder für sich als bezahlbar betrachtet, ist weit. Es ist also kein einheitlicher Richtwert. Die SPD verfolgt mit dem von ihr erdachten Mietendeckel das ... weiter

Ortstermin Breitenbachplatz.

Breitenbach-Spielplatz mit Für und Wider

Vorerst keine Neugestaltung vorgesehen

Ulrich Rosenbaum, Vorsitzender des frisch gebackenen „Verein zur Unterstützung der Initiative Breitenbachplatz e. V.“ hatte an spätherbstlichem Sonnentag zum Ortstermin auf den Spielplatz auf den Breitenbachplatz geladen. Gefolgt waren die Steglitz-Zehlendorfer Jugendstadträtin Carolina Böhm sowie Vertreter der Bürgerinitiative Breitenbachplatz und des zum Nachbarbezirk Wilmersdorf zählenden ... weiter

Eislauf in Charlottenburg

Paraweltmeisterschaft und öffentliche Nutzung

Ein großes sportliches Ereignis findet in der Eissporthalle PO9 in Charlottenburg statt. Vom 15. bis zum 22. November sind die Teilnehmer der Para-Eishockey B-Weltmeisterschaft 2019 zu Gast. Die Eissportler freuen sich sehr über die Unterstützung durch das Publikum aus Charlottenburg-Wilmersdorf und aus anderen Teilen der Stadt! Startzeiten unter paraicehockey.de. Für die Öffentlichkeit steht die Halle ab dem ... weiter

Foto: Tobias Gaubitz

5. Kompanie des Wachbataillons feiert 60-jähriges Jubiläum

60. Jahrestag und 20-jähriges Jubiläum der Partnerschaft der 5. Kompanie des Wachbataillons

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besuchte gemeinsam mit der Bezirksverordnetenvorsteherin Annegret Hansen am 14. September die Feierlichkeiten anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der 5. Kompanie des Wachbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung am Schloss Charlottenburg. Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann: „Ich beglückwünsche den Kompaniechef Major Nestler und seine ... weiter

Impressionen der Weihnachtsbeleuchtung aus dem Jahr 2018.

Weihnachtsbeleuchtung ist gesichert

Kudamm und Tauentzienstraße im Lichterglanz

Ende September informierten Staatssekretär Christian Rickerts (Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe), Klaus Jürgen Meier (Vorstandsvorsitzender AG City) und Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann im Rahmen eines Pressegesprächs im Bürgermeisterbüro im Rathaus Charlottenburg über die aktuelle Finanzierungssituation der Weihnachtsbeleuchtung auf dem Kurfürstendamm und der ... weiter

zur Ausgabe Nr. 10/2019     zur Ausgabe Nr. 12/2019