Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Schöneberg & Friedenau Januar Nr. 1/2017

Gazette Schöneberg & Friedenau

Januar Nr. 1/2017

Gazette für Schöneberg und Friedenau

    zur Ausgabe Nr. 2/2017

Bärenstarkes Team: Eva und Klaus Herlitz. Foto Buddy Bär BerlinBärenstarkes Team: Eva und Klaus Herlitz. Foto Buddy Bär Berlin

Hand in Hand die Welt besser verstehen

Buddy Bär Berlin und seine geistigen Eltern Eva und Dr. Klaus Herlitz

Bunt bemalte Kühe waren es, die die überzeugte Berlinerin Eva Herlitz im Jahr 2000 in New York auf die Idee brachten, auf ihre Stadt Berlin abgestimmte vergleichbare Eyecatcher ins Straßenbild zu bringen, als Symbol für ihre Stadt. Bereits ein Jahr später war Buddy Bär Berlin geboren, weltoffen, den Menschenrechten die Tatzen nach oben entgegen streckend. Inzwischen reisen er und seine rund 140 ... weiter

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Tempelhof-Schöneberg Januar 2017

Liebe Leserinnen und Leser, herzlich Willkommen im Jahr 2017! Ich hoffe, Sie haben den Jahreswechsel gut überstanden und schauen mit Zuversicht in die Zukunft. Zuerst möchte ich über zwei für mich sehr bewegende Aktionen aus dem Dezember berichten. „Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder“ Die glücklichen Blicke der Kinder sind es, die mir diese traditionelle Veranstaltung so lebhaft im ... weiter

Foto: Eckener-Gymnasium

Tag der Offenen Tür im Eckener-Gymnasium

Die Profile MINT und Bandklasse stellen sich vor

Kann man in der Schule wirklich Schlagzeug lernen? Wie programmiert man einen Roboter? Was macht man in einer Bandklasse genau? Und was bedeutet eigentlich MINT? Antworten auf diese Fragen gibt es am Tag der Offenen Tür im Eckener-Gymnasium in der Kaiserstraße 17-21 in Mariendorf. Am 19. Januar 2017 werden dort von 16 bis 19 Uhr die beiden besonderen Profile der Schule vorgestellt: die Bandklasse und der ... weiter

Auch Kirchen bringen die Stimmen des Sonari-Chors bestens zur Geltung. Fotos Sonari-Chor Berlin

Seit 60 Jahren gut bei Stimme

Sonari-Chor Berlin e. V. feiert Jubiläum

Die Freude am Gesang stand von Anfang an im Mittelpunkt – als der Sonari-Chor am 6. Januar 1957 in Schöneberg gegründet wurde, waren es zwölf gesangsfreudige Herren, die sich regelmäßig zu Proben trafen. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten Gert Sell, der den Chor anfangs als Dirigent leitete, Tenor Otto Friebe und Heinz Bennewitz. Von Anfang an wurde darauf geachtet, rhythmische und populäre ... weiter

Bezirksstadträtin Christiane Heiß lässt die Busspur räumen. Foto: BA

Falschparker blockieren Busspur

Bezirksstadträtin Christiane Hess fordert eine Umverteilung des Straßenraumes zugunsten des ÖPNV

Am 13. Dezember räumte das Ordnungsamt mit Unterstützung der BVG und der Polizei von 14.30 bis 16.30 Uhr die Busspuren in der Hauptstraße von widerrechtlich parkenden Fahrzeugen. Die neue Bezirksstadträtin Christiane Heiß überzeugte sich vor Ort von der flächendeckenden Missachtung des Parkverbotes in der Busspur. Innerhalb von zwei Stunden wurden über 100 Anzeigen erstattet und elf Fahrzeuge ... weiter

Foto: W.Garbas

Oh happy day!

10 Jahre Gospel Choir Marienfelde

Ende vergangenen Jahres feierte der rund 60 Mitglieder starke Gospel Choir Marienfelde unter der Leitung von Bernard Devasahayam („Bernie“) 10-jähriges Bestehen und hatte sich dazu etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Im Dorothee-Sölle-Gemeindehaus an der Waldsassener Straße 9, wo er sich sonst jeden Freitag ab 18 Uhr zur Probe trifft, lud er zum farbenfrohen Gospel-Diner. Reißend gingen die 120 ... weiter

KEK – am Start kleine Wissenschaftler von morgen

KNAUER Entdecker Klub macht Lust auf mehr

Das Zehlendorfer Familienunternehmen KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH ist nicht nur für seine präzisen Labormessgeräte bekannt, auch seine Mitarbeiterfreundlichkeit und Nachwuchsförderung ist vielfach ausgezeichnet und beispielhaft. Dabei denkt Geschäftsführerin und Firmeninhaberin Alexandra Knauer – selbst Mutter zweier Kinder – auch an Kinder und Jugendliche als potentielle Wissenschaftler ... weiter

    zur Ausgabe Nr. 2/2017