Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Nikolassee & Schlachtensee Journal Februar/März Nr. 1/2021

Nikolassee & Schlachtensee Journal

Februar/März Nr. 1/2021

Journal für Nikolassee, Schlachtensee, Krumme Lanke und Mexikoplatz

zur Ausgabe Nr. 6/2020

„KlubHaus14“ im Studentendorf Schlachtensee.„KlubHaus14“ im Studentendorf Schlachtensee.

„KlubHaus14“ im Studentendorf Schlachtensee

Genossenschaftsprojekt bringt Berlin und Brandenburg einander näher

Seit rund fünf Jahren und noch voraussichtlich bis 2023 wird das als bedeutsames Kulturdenkmal anerkannte und genossenschaftlich von der Berliner Studentendorf Schlachtensee eG geführte Studentendorf Schlachtensee aus Mitteln des Bundes und des Landes Berlin saniert. Ende der 50er-Jahre errichtet, besitzt das Dorf am Wasgensteig 75 alle Elemente für ein lebens- und lernenswertes Studentenleben. Dazu gehört unbedingt ... weiter

Laura Strützke (Klimamanagerin Evangelisches Krankenhaus Hubertus) und Dr. med. Matthias Albrecht (Geschäftsführer Evangelisches Krankenhaus Hubertus). Foto: Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Klima-Champion 2020

Evangelisches Krankenhaus Hubertus gewinnt Climate Champions Award

Das internationale Umweltschutz-Netzwerk Health Care Without Harm (HCWH) hat das Evangelische Krankenhaus Hubertus als einzige deutsche Klinik zum Klima-Champion 2020 erklärt und mit der Silbermedaille geehrt. Ausgezeichnet werden das jahrelange intensive Umweltengagement der Klinik und die damit verbundene deutlich sichtbare Reduzierung des CO₂-Fußabdruckes. Geschäftsführer Dr. med. Matthias Albrecht: „Wir ... weiter

Prominente – Erinnerungen an Schlachtensee

Jetzt amtlich: Schlachtensee neuer Ortsteil

Achter Ortsteil von Steglitz-Zehlendorf

Am 11.12.2020 wurde Schlachtensee offiziell zum achten Ortsteil Steglitz-Zehlendorfs erklärt. An diesem Tag erfolgte die Bekanntmachung im Amtsblatt von Berlin. Schlachtensee wird u. a. durch folgende Straßenzüge begrenzt: Potsdamer Chaussee, Wasgenstraße, Spanische Allee, Straße am Schlachtensee, Waldrand oberhalb des Schlachtensees, Avus, Fischerhüttenweg, Elvirasteig, Limastraße, Urselweg, ... weiter

Havelchaussee im Winter.

Fahrradstraße Havelchaussee?

Sperrung für Kraftfahrzeuge im Verkehrsausschuss Charlottenburg-Wilmersdorf beschlossen

Die etwas über 10 Kilometer lange Havelchaussee soll für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Wieder einmal – denn bereits zwischen 1925 und 1945 sowie für eine kurze Zeit um 1989 war der Autoverkehr hier verboten. Nun soll der beinahe acht Kilometer lange Abschnitt zwischen Postfenn und Kronprinzessinnenweg erneut dem Fahrradverkehr vorbehalten werden. Ende vergangenen Jahres stimmte der Verkehrsausschuss in ... weiter

Eigener Strand und mehr – der Imagefilm stellt die Facetten von Steglitz-Zehlendorf vor. Foto: lookzoom Filmproduktion

„Steglitz-Zehlendorf. Wo es uns gut geht.“

Neuer Imagefilm für den Bezirk

Natur oder Stadt, Glienicker Brücke, Schloßstraße oder der eigene Strand vor der Haustür – Steglitz-Zehlendorf ist facettenreich und genau das soll der brandneue Imagefilm „Steglitz-Zehlendorf. Wo es uns gut geht.“ zeigen. Der Bezirk ist Naherholungsgebiet, Startup-Schmiede, Motor der Wirtschaft und Wissenschaftsstandort mit internationaler Strahl- und Anziehungskraft. Der Film visualisiert die besondere ... weiter

Türöffner für wohnungslose Menschen: Die DRK Berlin als Betreiber der im Auftrag des Bezirk Steglitz-Zehlendorf eröffneten Kältehilfe-Notübernachtung in Berlin-Wannsee, Bergstraße 4.

Etwas Wärme von 7 bis 7

Notübernachtung in Wannsee bietet Wohnungslosen Nachtasyl

Rund 2.000 wohnungslose Menschen wurden vor einem Jahr in Berlin gezählt. Doch die Dunkelziffer dürfte deutlich höher sein. Um diese Menschen vor dem Kältetod zu bewahren, bieten die Bezirke in Kooperation mit sozialkompetenten Hilfsinstitutionen im Rahmen der Kältehilfe für die kalte Jahreszeit unterschiedliche Notübernachtungs-Einrichtungen und Nachtcafés. Wie dringend notwendig derartige Angebote ... weiter

Spaziergänge und Entdeckungen rund um Schlachtensee und Krumme Lanke,  48 Seiten mit 44 Abbildungen und 2 Karten, 10,5 x 19 cm, ISBN 978-3-86514-226-9  Preis: 7,50 Euro, im Buchhandel erhältlich.

Unterwegs mit Dr. Andreas Jüttemann

Mit seinem neuen Büchlein geht´s rund um Schlachtensee und Krumme Lanke

Bereits mehrere Bücher im praktischen Taschenformat von Autor Andreas Jüttemann, die Lust aufs Spazierengehen machen, sind im Berliner Traditionsverlag Pharus-Plan erschienen. Nach den bisherigen Ausflugstipps für Nikolassee, Westend, Schmargendorf, Düppel, Hermsdorf, Frohnau, Steglitz und Lichterfelde-West gesellen sich nun interessante Empfehlungen für Schlachtensee und Krumme Lanke dazu. Auf sie macht ... weiter

Hilfe für Flüchtlinge

Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf ausgezeichnet

Seit Mai 2014 engagiert sich das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf in vielfältiger Weise für Menschen, die vor Krieg, Unterdrückung und Verfolgung aus ihrer Heimat fliehen mussten und neue Perspektiven für sich und ihre Familien suchen. Mittlerweile gehört das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf mit Hunderten Unterstützerinnen und Unterstützern und einem starken Rückhalt in der ... weiter

zur Ausgabe Nr. 6/2020