Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Nikolassee & Schlachtensee Journal August/September Nr. 4/2017

Nikolassee & Schlachtensee Journal

August/September Nr. 4/2017

Journal für Nikolassee, Schlachtensee, Krumme Lanke und Mexikoplatz

zur Ausgabe Nr. 3/2017     zur Ausgabe Nr. 5/2017

Werner-von-Siemens-Gymnasium

50 Jahre unter großem Namen

Und groß gefeiert wurde im Werner-von-Siemens-Gymnasium in Nikolassee mit einem Festakt auch das 50. Jubiläum seiner Namensgebung Ende Mai. Das Wichtigste einer Schule sind die Schüler. Und die wurden dann auch vom extra gegründeten Festkomitee in den Mittelpunkt gestellt, kamen zu Wort und ließen zu Wort kommen. Als Sprachrohr einer Schulgemeinschaft, die viele der Eigenschaften ihres Namensgebers bei sich ... weiter

Feste feiern im Museumsdorf Düppel

Einladung zu einer Zeitreise ins Mittelalter

Die Ernte ist der Lohn der Feldarbeit. Heute ist nur noch ein geringer Prozentsatz der Menschen in der Landwirtschaft tätig, um das Vieh großzuziehen oder nach Hege und Pflege Getreide und Obst zu ernten. Im mittelalterlichen Dorf war das noch anders und das Erntedankfest ein ganz besonderer Tag. Am 30. September und 1. Oktober jeweils von 10 bis 18 Uhr lädt das Museumsdorf Düppel zum Erntefest ein. Die ... weiter

Blick über den Pleasureground zum Schloss Babelsberg. Foto: SPSG/Leo Seidel

Die Wasserspiele sind zurück

Fontänen, Brunnen und Bäche sprudeln im Park Babelsberg

Die kaiserlichen Hoheiten flanierten durch den Park. Dabei fiel der Blick immer wieder auf den aufstiebenden Geysir in der Havel. Oder sie verweilten, um den munter sprudelnden Lauf eines Baches zu bewundern. Auch die Brunnen beeindruckten und wurden immer wieder gern besucht. Sehenswerte Werke wie der von der Stadt Köln gestiftete Städtebrunnen, der Jubiläumsbrunnen anlässlich der Silberhochzeit des Kaiserpaares und der ... weiter

Berliner Strandleben, 1912 von Heinrich Zille. © Stiftung Stadtmuseum

Streit am Wannsee

Von noblen Villen und Strandbadfreuden in der Villa Liebermann

Lärmende Erholungssuchende gegen ruhesuchende Anwohner – ein Streit, der über Jahrhunderte immer wieder aufflammt. So kam es auch am ruhigen Wannsee zu Konflikten – die Villenbesitzer, die die Ruhe ihrer beschaulichen Sommersitze genießen wollten, beschwerten sich über die lärmenden Besucher im Strandbad Wannsee. Mit der Bahnverbindung Richtung Wannsee kamen nicht nur die Bewohner der Villenkolonie ... weiter

Am Schadow-Gymnasium schießt der Salat

Schulgarten-Projekt trägt gesunde Früchte

Eine Bereicherung für den Schulgartenunterricht des Schadow-Gymnasiums ist das im Frühjahr gestartete „Projekt Schulacker – gesundes Gemüse für gesunde Kinder“ mit dem Ziel, Schulentwicklung dadurch „begreifbar“ und „nahrhaft“ zu machen. Im Herbst letzten Jahres war dazu der Kooperationsvertrag mit dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf geschlossen worden. Unterstützt wird das Projekt ... weiter

Flyer Berlins gruener Museumsbezirk.

„natürlich Kultur. Berlins Grüner Museumsbezirk“

Flyer informiert über Museen und Ausstellungshäuser im Bezirk

Im Bezirk Steglitz-Zehlendorf befinden sich herausragende Museen und Ausstellungshäuser, die in eine attraktive Natur- und Kulturlandschaft eingebettet sind. Der Museumsbezirk im Grünen bietet Freizeit und Bildung, Geschichte, Erholung und kreative Inspiration wie kein anderer Standort in der Stadt. Hier finden sich unterschiedlichste Institutionen, die von alter bis moderner Kunst, von Natur- bis Kulturgeschichte alles zeigen. Die ... weiter

zur Ausgabe Nr. 3/2017     zur Ausgabe Nr. 5/2017