Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Lichterfelde Ost Journal Dezember/Januar Nr. 6/2021

Lichterfelde Ost Journal

Dezember/Januar Nr. 6/2021

Journal für Lichterfelde Ost und Umgebung

zur Ausgabe Nr. 5/2021

Die Schiedspersonen aus Steglitz-Zehlendorf (v.l.n.r.): Siegrid Nordhausen, Eginhard Paul, Holger Eisenhardt und Karin Kausch.Die Schiedspersonen aus Steglitz-Zehlendorf (v.l.n.r.): Siegrid Nordhausen, Eginhard Paul, Holger Eisenhardt und Karin Kausch.

Im Ehrenamt mediativ schlichten statt gerichtlich streiten

Auch in Steglitz-Zehlendorf sind Schiedspersonen als Konfliktlöser im Einsatz

Laut Umfrage wünschen sich rund 70 Prozent der Deutschen mit den Nachbarn ein gutes Verhältnis, doch jeder Zweite kennt nicht einmal ihren Namen, und Konflikte in der Nachbarschaft sind keine Seltenheit: Da ragen Äste über den Gartenzaun, dreht der Filius von nebenan jeden Sonntagnachmittag die Anlage auf Dauerbeschallung oder parkt der Wagen von Gegenüber wieder einmal vor der eigenen Auffahrt. Schnell gibt ein ... weiter

Carl Ludwig Willdenow um 1810.

Botaniker aus Leidenschaft

Carl Ludwig Willdenow bestimmte Pflanzen für Alexander von Humboldt

Als Sohn eines Apothekers war die Laufbahn des am 22. August 1765 geborenen Berliners Carl Ludwig Willdenow eigentlich vorherbestimmt. Apotheker würde der Junge werden, wie sein Vater. Dessen Apotheke befand sich an der Friedrichstraße/Ecke Unter den Linden, sozusagen eine 1A-Lage. Schon als Kind war er an der Natur interessiert. Seine Sammelleidenschaft für Raupen, aus denen er Schmetterlinge ziehen wollte, wandelte sich ... weiter

„Freunde für immer“ – Kalligraphie aus Korea. Foto: C. Urlaub, BASZ

Vielfalt leben – Kalligraphie

Ausstellung im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm

Kalligraphie als typisch asiatische Ausdrucksform ist die „Kunst des schönen Schreibens“. Wer sich für die koreanische Variante der Kalligraphie interessiert, hat noch bis einschließlich 15. Dezember 2021 Gelegenheit, die Ausstellung der Künstlerin und Asienwissenschaftlerin Mookyeon Noh Sunsook im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 in Lichterfelde zu besuchen. Geöffnet sind die ... weiter

Christmas Garden Berlin 2019: Schneegestöber. Foto: Christmas Garden – Michael Clemens

Christmas Garden feiert Comeback mit einem Lichtermeer

Weihnachtliches und Romantisches im Botanischen Garten

In diesem Winter wird der Christmas Garden Berlin bereits zum fünften Mal – nach einer pandemiebedingten Pause im letzten Jahr – Groß und Klein in Staunen versetzen. 2021 wartet er mit einem neu konzipierten Rundweg durch das Freigelände des Botanischen Gartens Berlin auf. Die aufwendigen neuen Installationen werden dank Millionen von Lichtpunkten und musikalischer Untermalung für ganz besondere winterliche ... weiter

zur Ausgabe Nr. 5/2021