Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Gazette Charlottenburg Juni Nr. 6/2022

Gazette Charlottenburg

Juni Nr. 6/2022

Gazette für Charlottenburg und Westend

zur Ausgabe Nr. 5/2022

100 Jahre U-Bahnhof Neu-Westend

Öffentliches Verkehrsmittel führte zum Erfolg der Neu-Westend AG

Als die Planungen im Jahr 1908 begannen, schien der Bau eines U-Bahnhofes in Neu-Westend unökonomisch zu sein. Kaum Häuser: wer sollte den Bahnhof, der im Zuge der Verlängerung der U-Bahnlinie bis zum Deutschen Stadion – später Olympiastadion – denn nutzen? Doch da die Umgebung des künftigen Bahnhofs bereits parzelliert war und der Bahnanschluss verkaufsfördernd wirken würde, schloss die ... weiter

Durch die Trockenheit der letzten Jahre sind die Straßenbäume dringend auf Bewässerung angewiesen.

„Rettet unsere Bäume“

Aktion hilft bei der Bewässerung der Stadtbäume

Dank der Aktion „Rettet unsere Bäume“ können Berlinerinnen und Berliner ein kostenfreies Gießpaket, bestehend aus einem Gießsack und einer Gießkanne erhalten, um hitzegeplagte Bäume vor der eigenen Haustür vor Schäden zu bewahren. Das Bezirksamt begrüßt diese Aktion. Durch die zunehmend heißen und trockenen Sommer geraten die Berliner Straßenbäume in Wassernot ... weiter

Präparieren den Grundstein für das Bauprojekt an der Quedlinburger Straße 45: (v.l.) Alexander Straßmeir, Christian Gaebler, Christina Geib und Fabian Schmitz-Grethlein. Foto: Brühl / BACW

Neubau an der Quedlinburger Straße

WBM legt Grundstein für 146 Wohnungen und Kita in Charlottenburg

Gemeinsam mit Christian Gaebler, Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Alexander Straßmeir, Präsident des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten, und Fabian Schmitz-Grethlein, Stadtentwicklungsstadtrat des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, hat die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) Anfang Mai den Grundstein für 146 Neubauwohnungen und eine Kindertagestätte in der Quedlinburger ... weiter

Kinder in der Jugendverkehrsschule. Foto: Farchmin / BACW

Samstags Verkehrssicherheit trainieren

Zusätzliche Öffnungszeiten in den Jugendverkehrsschulen

Jetzt kann auch samstags in den Jugendverkehrsschulen geübt werden. Dank der tatkräftigen Unterstützung durch die Mitglieder des Ehrenamtsdienstes können zusätzliche Öffnungszeiten angeboten werden. In Begleitung Erwachsener können Kinder an nachstehenden Samstagen jeweils zwischen 10 und 13 Uhr eigenständig frei Fahren. Jugendverkehrsschule Charlottenburg Loschmidtstraße 6 – 10, ... weiter

Jan Olschewski, Artist.

Jan Olschewski, Fürsprecher der Insekten

Mit seiner Kunst „Transmutations“ will er mehr Bewusstsein schaffen

In dieser Jahreszeit spazieren wir gerne durch die Parks unserer Stadt, freuen uns am Vogelgesang und an spielenden Kindern. Doch umsurren uns dabei Wespe oder Fliege, hält sich die Begeisterung meist in Grenzen. – Zu Unrecht, meint Jan Olschewski, der mit seiner Kunst ein Statement für das Leben und die Kraft der Variation setzen und uns damit die Augen für die Schönheit und faszinierende Vielfalt der für die ... weiter

Olivaer Platz im Wandel der Zeit...

Was lange währt…

Olivaer Platz fertig, Einweihungsfeier eingespart

Seit Herbst 2021 präsentiert sich der Olivaer Platz in neuem Gewand. Anwohner und Vierbeiner haben von dem Platz in nur kurzer Zeit fast ein wenig zu hemmungslos Besitz ergriffen, und die vom Bezirk angekündigte feierliche Einweihung lässt auf sich warten. Geduld musste bereits reichlich bei der Platz-Umgestaltung aufgebracht werden: Nur wenige Neugestaltungsprojekte des Bezirks wurden so umfangreich und heiß diskutiert ... weiter

Gedenkstein an der Koenigsallee.

Wort der Bezirksbürgermeisterin

Charlottenburg-Wilmersdorf Juni 2022

Liebe Bürger:innen in Charlottenburg-Wilmersdorf, es sind keine guten Zeiten, aber wir gehen damit vernünftig und an den Aufgaben orientiert um. Die Schlangen geflüchteter Menschen vor unserem Rathaus gehören der Vergangenheit an; gemeinsam mit Verbänden, Initiativen und einer engagierten Stadtgesellschaft leistet unsere Verwaltung herausragende Arbeit in der Versorgung und Unterbringung der Menschen aus der Ukraine. ... weiter

Die Geschäftsstelle der Musikschule City West ist im Rathaus Schmargendorf untergebracht.

Erfolg beim Wettbewerb „Jugend musiziert“

Herausragende Ergebnisse von Teilnehmenden der Musikschule City West

Beim 59. Wettbewerb „Jugend musiziert“ erzielten Schülerinnen und Schüler der Musikschule City West erneut herausragende Ergebnisse auf Regional- und Landesebene. Insgesamt nahmen 57 Schülerinnen und Schüler der Musikschule in den Kategorien Streichinstrumente Solo, Akkordeon Solo, Klavier und ein Holzblasinstrument, Klavier und ein Blechblasinstrument, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble und Klavier-Kammermusik am ... weiter

Bürgermedaille des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Foto: BACW/Brühl

Wer bekommt die Bürgermedaille?

Kandidatinnen und Kandidaten gesucht

Seit 1988 verleiht der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf die Bürgermedaille als seine höchste Auszeichnung. Alle Bürgerinnen und Bürger können Personen, die sich in herausragender Weise um Charlottenburg-Wilmersdorf verdient gemacht haben, für diese Auszeichnung vorschlagen. Eine Jury aus Mitgliedern der Bezirksverordneten-Versammlung und dem Bezirksamt wird über die Vorschläge entscheiden. Die ... weiter

Langer Tag der StadtNatur

Am 11. und 12. Juni Berlins natürliche Seite entdecken

Von A wie „Abendwanderung mit Fledermäusen“ über Kanutouren, Moor-Exkursionen, Wildbienenführungen bis Z wie „Zauneidechsen-Pirsch“ bietet der Lange Tag der StadtNatur ein vielseitiges Programm. Mit Aktionen und Führungen für die ganze Familie wartet der Natur-Park Südgelände auf. Am Jagdschloss Glienicke lockt ein großes Sonderprogramm. Erkunden Sie verwunschene Stadtbrachen ... weiter

Hier strahlt die Sonne bereits auf einem Stromkasten – dieser weist den Weg nach Santiago de Compostela.

Stromkastenstyling 2023 zum Thema Energiewende

Schulklassen sorgen für bunte Stromkästen

Bunt statt grau – seit 2013 erfreuen farbig gestaltete Stromkästen das Auge. Viele Schulklassen haben bereits teilgenommen – jetzt kommt die nächste Chance. Seit März läuft bereits das beliebte Schulprojekt für das aktuelle Jahr 2022, bei dem Kinder und Jugendliche Stromkästen und Trafostationen mit farbenfrohen Motiven verschönern. Jährlich werden rund 500 Kästen in unterschiedlichen ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

Ribak ReisenRehbeinATALA GmbH & Co.ABE-Minuth GmbHWohnHausImmobilien KiwusZahnärzte am Bundesplatz G. Römhild

zur Ausgabe Nr. 5/2022