Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Festlicher Lobgesang

Konzertchor Friedenau und das Neue Konzertorchester Berlin

Erschienen in Gazette Schöneberg & Friedenau November 2019
Anzeige
Werner-Bockelmann-Haus gGmbHFleischereiJapan Bonsai Berlin

„Gloria in excelsis Deo“ sangen die Engel auf dem Felde, nachdem sie den Hirten die Geburt Jesu verkündet hatten. Mit diesem festlichen Lobgesang beschäftigen sich beide Werke. In Gestaltung, Stil und Intention sie jedoch grundverschieden. Während das „Oratorio de Noël“ von einem für die Romantik typischen warmen Klangbild und einer eher lyrisch-kontemplativen Grundstimmung geprägt ist, imponiert das spätbarocke „Gloria“ gerade durch die Kontraste zwischen schwungvoller Lebhaftigkeit, erhabener Festlichkeit, hymnischen Steigerungen, klagendem Trauergesang und lyrischen Sequenzen voller Innerlichkeit.

Der Konzertchor Friedenau und das Neue Konzertorchester Berlin präsentieren beide Werke am Sonntag, den 15. Dezember 2019, um 17 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche Schöneberg, Hauptstraße 47 / Dominicusstraße.

Karten erhalten Sie an der Abendkasse für 16 Euro, oder im Vorverkauf für 15 Euro unter Tel. 827 07 640 oder service.konzertchor@t-online.de oder im Nachbarschaftsheim Schöneberg, Holsteinische Str. 30, in 12161 Berlin.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019