Gazette Verbrauchermagazin
Steglitz

Lange Woche der Kiezgeschichte: Stadt im Wandel

Veranstaltungen in Steglitz-Zehlendorf

Ehelaliger   Telefunkenturm an den McNair Barracks.
Ehelaliger   Telefunkenturm an den McNair Barracks.

16.05.2024: Die „Lange Woche der Kiezgeschichte“ bietet ein abwechslungsreiches Programm, um die unbekannte und ungewöhnliche Geschichte Berlins zu erkunden. Das berlinweite Projekt steht unter dem Motto „Stadt im Wandel“ und lädt dazu ein, den eigenen Kiez neu zu entdecken, etwas über den Nachbar-Kiez zu erfahren und sich über alte und neue Perspektiven auf die sich ständig verändernde Stadt auszutauschen. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

In Steglitz-Zehlendorf werden zwei Führungen angeboten:

Ehemalige McNair-Kaserne Lichterfelde

Die ehemalige McNair-Kaserne in Lichterfelde ist ein historisches Gelände, das ursprünglich für Produktionszwecke errichtet und nach dem Zweiten Weltkrieg fast 50 Jahre lang von der US-Armee genutzt wurde. Nach der deutschen Wiedervereinigung und dem Abzug des Militärs hat sich das Gelände grundlegend gewandelt, wobei ein Teil der historischen Bausubstanz erhalten blieb. Eine Führung am Freitag, 31. Mai, um 18 Uhr zeigt die historische Entwicklung des Geländes bis heute. Treffpunkt ist die Goerzallee 190, Ecke Billy-Wilder-Promenade. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter www.pretix.eu/kultur-berlin-sz erforderlich.

Steglitzer Schloßstraße - Von der Chaussee zur Einkaufsstraße

Die Steglitzer Schloßstraße kann auf eine interessante Geschichte zurückblicken. Bereits in den 1920er Jahren gab es Pläne, an der alten Verbindungsstraße nach Potsdam größere Kaufhäuser zu errichten. Nachdem im Krieg viele Geschäfte in der Innenstadt zerstört worden waren, entwickelte sich die Schloßstraße zu einer der wichtigsten Einkaufsmeilen Berlins. Am Sonntag, den 2. Juni um 11 Uhr gibt es eine Führung, die spannende historische Details über den Wandel der Straße vermittelt. Treffpunkt ist der Pavillon an der Ecke Schloßstraße/Grunewaldstraße. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter www.pretix.eu/kultur-berlin-sz erforderlich.

Alle Veranstaltungen unter museen-tempelhof-schoeneberg.de/wp-content/uploads/2024/05/Din-Lang_Broschure_Kiezgeschichten_FINAL.pdf

Titelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2024