Gazette Verbrauchermagazin
Charlottenburg-Wilmersdorf

Zelten in der Natur

Ferienplätze frei

Foto: BA CH-W
Foto: BA CH-W

07.05.2024: Neun bis zwölfjährige Kinder können von Freitag, 19. Juli bis Dienstag, 6. August 2024, und zwölf- bis 14-jährige von Freitag, 9. August 2024 bis Dienstag, 27. August 2024, ihre Ferien in Sommercamp Kirchvers verbringen. Es sind noch Plätze frei und Anmeldungen möglich.

Zelten in der Natur

Bis zu 80 Kinder können 19 aufregende, abenteuerliche und abwechslungsreiche Tage ihrer Sommerferien in dem Camp in der kleinen Gemeinde im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf verbringen. Die Zelte in denen bis zu acht Kinder untergebracht sind, stehen auf der Wiese einer Waldlichtung, direkt neben einem Freibad. Erfahrene und engagierte junge Betreuerinnen und Betreuer leiten die jeweiligen Zeltgruppen und bieten ein attraktives Ferienprogramm inmitten der Natur.

Kosten

Kinder, die ihren Wohnsitz in Charlottenburg-Wilmersdorf haben und über einen gültigen Berlinpass/Berechtigungsnachweis verfügen zahlen 80 Euro. Kinder ohne Berlinpass/Berechtigungsschein mit Wohnsitz in Charlottenburg-Wilmersdorf haben zahlen 200 Euro, zusätzliche Geschwisterkinder 80 Euro. Kinder, die nicht in Charlottenburg-Wilmersdorf wohnen,, zahlen den vollen Teilnehmerbetrag in Höhe von 400 Euro.

Das Anmeldeformular gibt es unter www.hdj-annefrank.de/kirchvers.html oder beim Jugendamt, Frau Seeger, Tel (030) 9029-18184, Fax (030) 9029-18189.

Fragen zum Camp und zur pädagogische Ausgestaltung an: Haus der Jugend „Anne Frank“, Tel (030) 832 23 651, Montag bis Freitag ab 14 Uhr sowie beim Jugendclub Heckerdamm 210, Tel (030) 340 93 896, Montag bis Freitag ab 14 Uhr oder beim Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Herrn Gommert, Tel: (030) 9029-15104.

TitelbildTitelbild

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2024