Gazette Verbrauchermagazin
Titelbild: Lichterfelde West Journal Februar/März Nr. 1/2024

Lichterfelde West Journal

Februar/März Nr. 1/2024

Journal für Lichterfelde West, Botanischer Garten und Schweizer Viertel

zur Ausgabe Nr. 6/2023

Schienen zwischen Schönow und Lichterfelde West. Hier sollen künftig Personen befördert werden.Schienen zwischen Schönow und Lichterfelde West. Hier sollen künftig Personen befördert werden.

Künftig Personenverkehr auf der Goerzbahn?

Abgeordnetenhaus beschließt Finanzierung des Testbetriebs

Noch sind die Gleise der Goerzbahn – bis auf wenige Ausnahmen – im Dornröschenschlaf. Das könnte sich ändern, denn nachdem sich Akteure aus Wirtschaft und Politik, darunter Silvio Schobinger vom Goerzwerk und Christian Goiny/CDU, für die Nutzung der Trasse für die Personenbeförderung eingesetzt hatten. Neuland wird dadurch nicht betreten, aber eine lange Pause beendet. Schon in den Anfängen der Goerzwerke konnten Mitarbeiterinnen ... weiter

Archiv R.Kolodziej

Erinnerung an Militär-Bahnsteig

Denkmalschutz für amerikanischen Bahnsteig in Lichterfelde West?

Schweres Gerät und viele Menschen – heute braucht man viel Fantasie, um sich ein lebendiges Getümmel auf dem Bahnsteig neben der Curtiusstraße vorzustellen. Doch nun könnten die Überreste des amerikanischen Militärbahnhofs in Lichterfelde West Denkmalschutz bekommen. Zunächst geht es um den Erhalt des Bahnsteigs und seiner Überdachung, damit er den Winter gut übersteht. Dann soll die Denkmalschutzbehörde auf Antrag der ... weiter

Immer wieder ein besonderes Ereignis: Hochkarätige Konzerte in der schönen Kulisse der Petruskirche.

„Boogie Woogie Night“ und mehr

Kultur in der Petruskirche am Oberhofer Platz

Konzerte in der Petruskirche – seit vielen Jahren ein Treffpunkt nicht nur für Lichterfelderinnen und Lichterfelder. Musik macht die grauen Monate bunter und bietet Abwechslung, von der das Publikum lange zehrt. Hier sind die Termine für den Februar in dem Gotteshaus am Oberhofer Platz: Mittwoch, 7. Februar, 20 Uhr: Wenn Katharina Alber – in der Boogie Szene als Blues Kathi bekannt – singt und in die Tasten greift, reißt der Schwung ... weiter

Victor-Gollancz-Volkshochschule an der Goethestraße in Lichterfelde.

VHS Steglitz-Zehlendorf

Broschüre „150 Jahre Erwachsenenbildung“ erschienen

Am 6. Dezember wurde im Gutshaus Steglitz die noch druckwarme Broschüre „150 Jahre Erwachsenenbildung in Steglitz-Zehlendorf“ von Armin A. Woy vorgestellt. Vor Lehrenden und Lernenden, ehemaligen und aktuellen Leitenden der Victor-Gollancz-Volkshochschule im Bezirk wies Bezirksstadträtin Cerstin Richter-Kotowski in ihrem Grußwort auf diese wichtige Institution im Bezirk hin als „demokratischen Werten verpflichtender Ort der ... weiter

Aurelia (l.) und Eleonora: Graffiti-Künstlerinnen von morgen.

Kunst machen mit Graffiti und Streetart

Auch Aurelia und Eleonora stellen im Rathaus Zehlendorf aus

Die bürokratische Sachlichkeit des Rathaus Zehlendorf erfährt derzeit eine erfreulich farbenfrohe Auffrischung ganz besonderer Art: Noch bis Ende März lädt eine Graffiti & Streetart-Ausstellung mit rund 100 Arbeiten jugendlicher Graffiti-Begeisterter die Kunstfreunde und Neugierige jeden Alters während der Rathaus-Öffnungszeiten in die Gänge im 2. Stock. Die Exponate stammen aus der lokalen Graffiti-Szene von Steglitz-Zehlendorf. ... weiter

Mit Weinglas und Pille in die Abhängigkeit

Beratungsstelle bietet Suchtprävention für Senioren

Mit ihrem neuen Seniorentelefon und der wöchentlichen Telefonsprechstunde jeden Donnerstag von 11 – 13 Uhr unter Telefon 030 233 240 261 hat die für Tempelhof-Schöneberg zuständige Alkohol- und Medikamentenberatungsstelle nun ihr niedrigschwelliges kostenfreies Angebot für ältere Menschen neben den bereits seit 11 Jahren bestehenden Sprechstunden für alle Altersgruppen in der Beratungsstelle vor Ort erweitert. Schätzungen zufolge ... weiter

Weitere Beiträge

Anzeige

Pflege aus LeidenschaftWohnHausImmobilien Gärtnerei CrassInserf-Bautenschutz GmbHHahn Bestattungen GmbH & Co KGBerliner Volksbank Immobilien GmbHThea Porzellan

zur Ausgabe Nr. 6/2023